mod_feature_search: Paginierung auch oben auf Seite?

Diskussion zu nicht so umfangreichen Modulen und Start-Up für neue Module. Ansonsten bitte die speziellen Kategorien benutzen!
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

mod_feature_search: Paginierung auch oben auf Seite?

Beitrag von dutch »

Hallo zusammen,

Ich verwende mod_feature_search als Rubrikverzeichnis für die zu durchsuchende Rubrik.
Nun würde ich gerne die Paginierung nicht nur unten auf der Seite, sondern auch zusätzlich oben, also vor dem ersten Artikel, ausgeben lassen.

Dazu hatte ich schon versucht den code aus _include/next_index.php an entsprechender Stelle in den _local_header.php einzubauen.

Code: Alles auswählen

next_page(
    $_REQUEST['pos'], 
    $max_anzahl, 
    $cpoRubricSettings['noOfArticles'], 
    $cpoRubricSettings['pager_showresults'], 
    'rubric=' . urlencode($cpoRubric['name']),
    '', 
    $tl
);
Das funktioniert an sich auch, aber leider nicht, wenn dann eine Suche durchgeführt wird und die Ergebnisse ausgegeben werden. Dann ist wieder nur die Paginierung unten zu sehen.

Hier zu sehen: http://pwq.nl/cpo/schilderijen/

Ich vermute, dass es damit zusammenhängt, dass die Treffer der Suche nicht geparst werden(?)
Andererseits wird die Paginierung unten auf der Trefferseite ja ausgegeben. Ich konnte aber bisher nicht herausfinden, woher die kommt :oops:

Gibt es eine Möglichkeit die Paginierung auch bei der Trefferliste zusätzlich oben ausgeben zu lassen?

Vielen Dank schon mal!

Gruß,
dutch
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Ich habe eben noch bemerkt, dass der im local_header eingefügte code aus next_index.php nicht wirklich seinen Zweck erfüllt.

Die Paginierung wird zwar angezeigt, macht aber nicht wirklich, was sie sollte...
Darum schmeiße ich das wieder raus.

Gruß,
dutch
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7186
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

Zuerst mal zu Deinem Paginierungsversuch:

in _includesite/i_index.php werden zuerst die Artikel ausgelesen, dabei die Anzahl festgestellt und die Artikel ausgegeben. Diese Anzahl ist die von Dir verwendete Variable $max_anzahl, die im local_header eben noch nicht existiert.

Ist auch einer meiner persönlichen Kritikpunkte, dass Conpresso immer direkte Ausgaben erzeugt statt den Inhalt zu sammeln und dann erst in ein Template einzusetzen.
Ggf. könnte man das mit Seitentemplates besser hinkriegen. Dort gibt es ja den Platzhalter <!-- Value: Articles; --> mit der Anzahl der Artikel.

Und im Modul solltest Du doch ### SEARCH_PAGES ### für die Ausgabe der Pagination an die gewünschte Stelle setzen können, oder nicht? Z.B. vor ### SEARCH_MATCHES ###
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Hallo Markus,

danke, das mit ### SEARCH_PAGES ### hat funktioniert!
Damit ist die Paginierung bei den Suchresultaten wie gewünscht.

Fehlt nur noch die zweite Paginierung oben auf der Index-Seite, also bevor gesucht wurde.

Ich hatte auch schon versucht einen zweiten Block hiervon

Code: Alles auswählen

next_page(
    $_REQUEST['pos'],
    $max_anzahl,
    $cpoRubricSettings['noOfArticles'],
    $cpoRubricSettings['pager_showresults'],
    'rubric=' . urlencode($cpoRubric['name']),
    '',
    $tl
);
in der next_index.php einzubauen, in ein div zu packen und dieses dann absolut zu positionieren.
Das hat aber auch nicht geklappt.
Wahrscheinlich schieße ich mir da mit den Variablen ins Knie (?)

Ich warte jetzt aber erst einmal ab, was der Kunde zu momentanen Lösung sagt...

Gruß,
dutch
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7186
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

Wir könnten in Deiner _includesite/i_index.php die Ausgaben puffern und dann nach Bedarf ausgeben. Die Pagination wäre dann aber nicht im Header sondern eben vor den Artikeln.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7186
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

Wundert mich allerdings warum die Platzierung mittels DIV nicht funktioniert.
Was passiert denn dann?

Praktisch könnte man dort auch

Code: Alles auswählen

next_page( 
    $_REQUEST['pos'], 
    $max_anzahl, 
    $cpoRubricSettings['noOfArticles'], 
    $cpoRubricSettings['pager_showresults'], 
    'rubric=' . urlencode($cpoRubric['name']), 
    '', 
    $tl 
);
ändern zu

Code: Alles auswählen

$paginierung = string_next_page( 
    $_REQUEST['pos'], 
    $max_anzahl, 
    $cpoRubricSettings['noOfArticles'], 
    $cpoRubricSettings['pager_showresults'], 
    'rubric=' . urlencode($cpoRubric['name']), 
    '', 
    $tl 
);
und dann beliebig oft ausgeben, z.B. als DIV mittels

Code: Alles auswählen

echo "<div>" . $paginierung . "</div>";
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Danke!
Ich werde es nochmal mit deiner Anpassung in der next_index versuchen.
Vielleicht hatte ich auch einfach einen Positionierungsfehler im CSS stehen...

Gruß,
dutch
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Habe eben die Anpassung eingebaut und funktioniert bestens!
Das CSS ist zwar unverändert... aber dieses Mal wird alles angezeigt wir gewünscht. Vermutlich ein cache-Problem gestern...

Danke! Alles läuft! ;)

Gruß,
dutch