HTML in Navigationstexten ermöglichen

Fragen zur Implementierung und/oder Anpassung von ConPresso 4 werden in diesem Forum diskutiert.
Benutzeravatar
Mr. Magpie
ConPresso-Profi
Beiträge: 1004
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

HTML in Navigationstexten ermöglichen

Beitrag von Mr. Magpie »

Ich habe (bei CPO 4.0.10) einmal die HTML-Special-Characters-Umwandlung der Navigationstexte (captions) "ausgebaut", um in Navigationstexten bei Bedarf auch einmal einen Zeilenumbruch per <br /> einfügen zu können.

Gibt es dagegen irgendwelche Bedenken/Nebenwirkungen, die ich noch nicht absehen kann?

Konkret habe ich also in ../include/printnavigation.inc.php den Abschnitt

Code: Alles auswählen

        // print caption 
        if (empty($link)) echo htmlspecialchars($v['caption']);
        else {
            echo '<a ';
            echo 'href="'.htmlspecialchars($link).'"';
            if ($_target!='') echo ' target="'.htmlspecialchars($_target).'"';
            echo '>'.htmlspecialchars($v['caption']).'</a>';
        }
ersetzt durch den folgenden Abschnitt:

Code: Alles auswählen

        // print caption 
        if (empty($link)) echo $v['caption'];
        else {
            echo '<a ';
            echo 'href="'.htmlspecialchars($link).'"';
            if ($_target!='') echo ' target="'.htmlspecialchars($_target).'"';
            echo '>'.$v['caption'].'</a>';
        }
Zuletzt geändert von Mr. Magpie am 21.09.2010 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Günther Ludwig
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7113
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Nö... habe ich auch schon gemacht.

Sieht nur eben im Backend etwas blöd aus, wenn da <br>'s im Navigationsbaum vorkommen.
(noch wilder wird's mit Formatierungen...)

Ist dann eben etwas, was man eventuellen Redakteuren kurz erklären muß...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
Mr. Magpie
ConPresso-Profi
Beiträge: 1004
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Beitrag von Mr. Magpie »

MarkusR hat geschrieben:Sieht nur eben im Backend etwas blöd aus, wenn da <br>'s im Navigationsbaum vorkommen.
(noch wilder wird's mit Formatierungen...)
Zum Glück werden die Formatierungen und br-Tags im Backend nicht auch noch umgesetzt.

Aber auf ein Problem bin ich gestern doch noch gestoßen, und zwar im Zusammenhang mit der Breadcrumb-Navigation (für die Suchenden: auch als Clickstream navigation, Brotkrumen-, Brotkrümel-, Wo-bin-ich-Navigation oder Ariadnepfad bekannt).
Verwendet man HTML-Code in den Navigationstexten, wird dieser entweder (mit htmlspecialchars()) dort ausgegeben oder (mit eliminierter htmlspecialchars()-Funktion) interpretiert. Beides ist unschön, insbesondere bei br-Tags, aber dem kann abgeholfen werden.

Ich persönlich verwende für die Brotkrumen-Navi ausschließlich das entsprechende Modul von Matthias V. Deshalb habe ich im entsprechenden Thread die Anpassung daran gepostet, die für HTML-Code in den Navigationstexten nötig ist und das br-Tag-Problem beseitigt: http://community.conpresso.de/viewtopic ... 6368#26368
Günther Ludwig