ConPresso4 Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
mod_breadcrumbNavi
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso4 Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 14.12.2007 20:11    Titel: mod_breadcrumbNavi Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

da schon viele nach so etwas gefragt haben und sich auch meine modifizierte printnavigation (http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=3058) heruntergeladen haben, hab ich es mal aktualisiert und zu einem Modul zusammengeschnürt.

Dieses Modul stellt eine Funktion zur Ausgabe einer Breadcrumb bzw. Clickstream-Navi bereit. Auch als Aktueller Navigationspfad oder "Wo bin ich Struktur" bezeichnet.

Features:

  • jeweils letzer Eintrag ist nicht anklickbar
  • Beachtung von PATH_INFO
  • Ausgabe des Artikeltitels bei Rubrikseiten (Detailseiten)
  • Ausgabe des Suchbegriffs bei mod_search
  • Ausgabe des Empfängers bei mod_contact
  • Weitere Ausgaben bei mod_guestbook


Inhalt der Hilfe des Moduls hat Folgendes geschrieben:
printBreadcrumbNavi($navi, $activeRubric, $levels, $parent, $target, $trennText))
=================================================================================

Die Funktion funktioniert fast genauso wie die printnavigation(), die bei ConPresso mitgeliefert wird.
Aber passt auf die einzelnen Parameter auf, es gibt bei den letzen beiden minimale Unterschiede!!

Parameter:

$navi Hier kann man das Navigationsarray übergeben, das man mit getNavigation() bekommen kann. Wird der Defaultwert '' uebergeben, lädt sich diese Funktion diese Daten alleine.

$activeRubric Die aktuell aktive Rubrik. Wird der Defaultwert 0 übergeben, so wird automatisch die aktive Rubrik genommen ($GLOBALS['cpoRubric']['id'])

$levels Wie viele Ebenen sollen angezeigt werden. Der Standardwert ist 99 - wer mehr Ebenen hat, hat ein Problem mit seiner Navigation Wink

$parent Welches ist das Elternelement der auszugebenden Navigation? Der Defaultwert von "0" faengt in der Wurzel der Navigation an. Wird hier z.B. eine andere Navigations-Id angegeben, gibt ConPresso den Inhalt erst ab diesem Punkt aus. Das kann man z.B. nutzen, wenn man ganz oben zwei Ebenen "Deutsch" und "Englisch" hat und je nach Sprache eine andere Navigation ausgeben moechte.

$target Wird ein Standard-Targetübergeben, dann bekommen alle Navigationseinträge dieses zugewiesen, bei denen in der Navigation kein separates eingetragen ist. Der Standardwert hier ist "", also kein Target.

$trennText Wird zwischen den Navigationseinträgen ausgegeben. Der Standardwert hier ist " > ".

Wichtig: Die Funktion sollte folgendermaßen im _cfg/global_header.php oder _cfg/global_footer.php aufgerufen werden:

<?php
if(function_exists(printBreadcrumbNavi)) {
echo 'Sie befinden sich hier: <a href="http://'.$_SERVER['HTTP_HOST'].'">Startseite</a>';
printBreadcrumbNavi('', 0, 99, 0, '', '>');
}
?>

Natürlich kann die 3. Zeile durch etwas beliebiges anderes ersetzt werden. Sie gibt hier den Text "Sie befinden sich hier:" aus, gefolgt von einem Link zur Startseite. Dieser Link verweist auf das Rootverzeichnis des Webservers. Damit wird meist die Startseite des ConPresso-Systems aufgerufen.


Viel Spaß damit
Matthias

P.S. ich hoffe es sind keine Bugs drin





mod_breadcrumbnavi.zip - 6.83 KB
1004 mal


_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung


Zuletzt bearbeitet von Matthias V am 21.12.2007 15:46, insgesamt einmal bearbeitet

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Mr. Magpie, baluo, hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lufine
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 18.12.2007 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Matthias,

ist schon eingebaut Smile

Gruß
Lufine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hscha
ConPresso-Experte


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 500
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.12.2007 10:10    Titel: statt ">" auch grafik? Antworten mit Zitat

Hallo Matthias,

ich habe das Modul auch gleich eingebaut und es funktioniert prima! Gern hätte ich das ">" durch eine kleine Pfeilgrafik ersetzt. Leider wird aber der html-code dann als Text ausgegeben. Gibt's dafür eine Möglichkeit?

Vielen Dank und ein schönes 4. Adventswochenende wünscht
H.Schallnas, Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 21.12.2007 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo hscha,

suche doch in der _include/funktion.php nach allen Vorkommen von
Code:
htmlspecialchars($trennText)
und ersetze es durch
Code:
$trennText


Das könnte ich eigentlich auch generell so machen, dass dort immer HTML-Code möglich ist.

Gruß Matthias

P.S. Dies ist bereits seit 21.12.2007 im obigen Modul eingebaut!!

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung


Zuletzt bearbeitet von Matthias V am 24.01.2008 15:10, insgesamt einmal bearbeitet

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: hscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radamazone
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 24.01.2008 14:30    Titel: Danke hab es auch eingebaut Antworten mit Zitat

Danke hab es auch eingebaut, super Smile

Was aber an der modifizierten printnavigation.inc.php super war und jetzt fehlt, war dass für jede Ebene/Unterebene eine Klasse z.B.
Code:
<ul class="navi1">
usw. erstellt wurde.

Das erleichtert z.B. die CSS-Erstellung, da man hier explizit einen gewählten Unterpunkt anders formatieren kann und nicht alle im Navigationsbaum auf
Code:
<li class="active">
stehen.

Hier nochmal zur Verdeutlichung der generierte Code mit der modifizierten printnavigation.inc.php:

Code:


<ul class="navi1">
   <li><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=home">Home</a></li>
   <li class="active"><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=products">Products</a>
   <ul class="navi2">
      <li><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=products_vacuum">Vacuum Circuit Breakers</a></li>
      <li class="active"><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=products_bs2000">BS 2000 Systems</a></li>
   </ul>
   </li>
   <li><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=news">News</a></li>
</ul>



und hier der generierte Code mit der normalen printnavigation.inc.php:

Code:


<ul>
   <li><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=home">Home</a></li>
   <li class="active"><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=products">Products</a>
      <ul>
         <li><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=products_vacuum">Vacuum Circuit Breakers</a></li>
         <li class="active"><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=products_bs2000">BS 2000 Systems</a></li>
      </ul>
   </li>
   <li><a href="http://localhost/swa/cms/_rubric/index.php?rubric=news">News</a></li>
</ul>



Deshalb verwende ich immernoch gerne die modifizierte printnavigation.inc.php Wink

Grüsse Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 24.01.2008 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sandra,

mit ein bisschen CSS kann man das auch nachbilden. Eine mehrfache Verschachtelung in den CSS-Definitionen ist auch kein Problem.

http://de.selfhtml.org/css/formate/zentrale.htm#verschachtelte_elemente

Gruß Matthias

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 24.01.2008 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du es dir selber in der aktuellen _include/printnavigation.inc.php nachtragen willst:

Suche (Zeile 84):
Code:
echo $ulstart;

Füge DAVOR ein:
Code:
if ($ulstart != '') $ulstart = '<ul class="navi'.$level.'">';


Gruß Matthias

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: radamazone
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radamazone
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 24.01.2008 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Danke,

das mit dem verschachtelten CSS wußte ich, ich finde es im Stylesheet jedoch übersichtlicher wenn die einzelnen ul-Ebenen verschiedene Klasssen haben.

Kann man eigentlich dem aktuell gewählten (aktiven) Navigationspunkt z.B. eine <a id="current"> o.Ä. zuweisen? So könnte man diesen nochmal gesondert hervorheben.

Oder wie mcht Ihr das?

Grüsse

Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 24.01.2008 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das kann man.
Aber ich weiß gerade nicht genau wie. Da müsste man sich nochmal in die Printnavigation reindenken.
Kann aber sein, dass das schon mal im Forum diskutiert wurde.

Es hat auf jeden Fall was mit der Funktion getActiveElements() in der printnavigation.inc.php zu tun. Such doch mal im Wiki, wo da was dazu steht: http://wiki.conpresso.de/index.php/Main/Navigation

Gruß Matthias

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
marcusp
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 04.10.2008 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe hier schon gesucht, aber nicht fündig geworden, welche PrintNavigation habe. Daher meine Frage: Wie kann ich die Breadcrumb-Navi per CSS so gestalten, das ich den Schrifttyp und Schriftgröße meinem Projekt anpassen kann??
Danke für Eure Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 04.10.2008 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Pack einfach ein div um die Ausgabe der Breadcrumb-Navi mit einer entsprechend benannten ID.
Im CSS kannst du es dann entsprechend angeben.

Bsp:
Code:
<div id="breadcrumb">
<?php
if(function_exists(printBreadcrumbNavi)) {
echo 'Sie befinden sich hier: <a href="http://'.$_SERVER['HTTP_HOST'].'">Startseite</a>';
printBreadcrumbNavi('', 0, 99, 0, '', '>');
}
?>
</div>


CSS-Datei:
Code:
#breadcrumb {
    font-size: 8px;
}
#breadcrumb li {
    font-variant: italic;
}

Der zweite CSS-Eintrag definiert die Formatierung des Listenelements, welches sich unterhalb des Elements mit der ID "bradcrumb" befindet.

... das sind eigentlich nur HTML und CSS-Kenntnisse, die du dafür benötigst.

Gruß Matthias

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: marcusp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
marcusp
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 05.10.2008 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

Das ging ja fix mit der Antwort, danke!! Funktioniert prima das Modul. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marcusp
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwie kommt ich mit dem Modul leider nicht weiter. Ich habe es mittlerweile problemlos eingebaut, und es funktioniert in den meisten Rubriken wunderbar.
Nur in wenigen Rubriken klappt es nicht, obwohl diese Rubriken in der Navigation enthalten sind:

Beispiel wo´s klappt:
http://www.feuerwehr-rahden.de/cms/_rubric/index.php?rubric=Fahrzeuge

Hier klappts nicht:
http://www.feuerwehr-rahden.de/cms/_rubric/index.php?rubric=Einsatz2008

Die Template sind gleich, irgendwie sehe ich jedoch den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, daher wäre ich für Hilfe dankbar!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7059

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Nur in wenigen Rubriken klappt es nicht, obwohl diese Rubriken in der Navigation enthalten sind

Wie sicher bist Du Dir bei dieser Aussage?

Diese Rubriken sind weder über die Navigation erreichbar noch werden sie nach Auswahl dort als aktiv dargestellt. Oder übersehe ich da was?

Vielleicht hast Du einige Links als externe Links angelegt und stolperst jetzt darüber, daß diese nicht als aktiv gezeigt oder in der Breadcrumb-Navi angezeigt werden können?

Außerdem solltest Du dringend das hier beachten
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=3257
(mir tut es einfach weh, wenn die Optik solche Macken aufweist)

Nachtrag: noch viel schlimmer!
Du hast im Pop-Up diese Zeile drinstehen
Code:
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="../_cfg/style.css">

aber diese Datei existiert auf Deinem Server gar nicht... daher kann Dein
Code:
body
{margin-top: 0px; margin-left: 0px; margin-right: 0px;margin-bottom: 0px; background-color: #e6e6e6;
}

in Deiner eigentlichen CSS-Datei (format.css) da leider nichts bewirken

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
marcusp
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 02.11.2008 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

MarkusR hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Nur in wenigen Rubriken klappt es nicht, obwohl diese Rubriken in der Navigation enthalten sind

Wie sicher bist Du Dir bei dieser Aussage?


Eigentlich bin ich mir sehr sicher. Ich hab mal einen Screenshot der Navi hochgeladen: http://www.pansing.de/upload/up/screenshot.jpg
Zur Verdeutlichung.

Vielen Dank auch für Deinen Tip mit den Pop-Ups. Werde das auch noch bearbeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso4 Community Foren-Übersicht -> Kleine und neue Module Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen