ConPresso4 Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Diverse Fragen / "Bugs"

 
Neue Antwort erstellen    ConPresso4 Community Foren-Übersicht -> ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maverick
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 28.07.2005 16:49    Titel: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

Hallo Balu und Steffen

Hab ein Paar Fragen an euch oder andere Conpresso spezialisten, betreffend Dingen, die mir beim entwickeln so aufgefallen sind.

System: Conpresso 4.0.0 frischt installiert.
Server: Linux, Apache 1.3.33

1. in der Datei _local_header.php im Verzeichniss _rubric steht folgendes:





Meinem Wissen nach muss dieser "Div Tag" am Ende wieder geschlossen werden? in _local_footer.php, wo ich es erwartet hätte, finde ich nichts. Ist das so, und wo wird er wieder geschlossen?

2. Auch nach mehrmaligem erwähnen während der Beta-Zeit finde ich in den Rubik-Settings kein Feld, bei dem ich den "Artikel-Trennungscode" eingeben kann. Balu erwähnte mal, dass dies in der Beta (wiso auch immer) auskommentiert wurde, in der Final aber sicher wieder dabei währe. Hab ich da was übersehen, oder fehlt der wirklich?

3. In den Systemeinstellungen kann ein eigenes CSS-File angegeben werden. Diese CSS-Datei gilt jedoch scheinbar nicht für die header/footer dateien?
Im Feld darunter kann man angeben, welche Styles im Editor verwendet werden können. Nun, wie werden diese Styles in das Feld eingegeben? Mit Lehrschlag als Abstand oder mit einem ; ? Wie komme ich dann im Editor zu den freigegebenen CSS-Styles?

4. Etwas dass ich auch vermisse ist der Menüpunkt "Rubrik Einstellungen" im Admin-Menu. Wenn ich während dem Bearbeiten einer Rubrik eine Einstellugn in "Rubric Settings" ändern möchte (und das ist beim entwickeln permanent der Fall) dann muss ich mir zuerst wieder alle Rubriken anzeigen lassen, meine Rubrik (die ich ja eigentlich bereits bearbeite und somit oben im Rubrikauswahlfenster steht) aus den vielen raussuchen und dass auf den "Settings" Button klicken. Dies könnte sehr verkürzt werden, wenn diese Option im Admin-Menu verfügbar währe (like CP3.x).

5. Was bewirkt genau die Option "Rubrik-Sprache"? Ist das so gedacht, dass gewisse Rubriken für den englisch-sprechenden Redakteur im Admin-Bereich dann Englisch erscheinen und für den deutsch-sprechenden deutsch? Oder hat dies auswirkungen auf das Frontend des CMS? Dass es zur Zeit keine Funktion hat liegt denke ich daran, dass die englische übersetzung noch nicht gemacht ist. So scheint es mir jedenfalls, da auch das umstellen von "Sprache" in den Systemeinstellungen bei mir keine Wirkung hat.

So, sorry für die vielen Fragen! Ich hoffe, dass jemand mal kurz zeit hat, mir ein paar Antworten zu schreiben Wink
Ansonsten wie bereits gesagt: Super Arbeit Jungs, mit diesem System macht das Entwickeln richtig spass, da man entlich machen kann, was man gerne möchte (und sich nicht immer irgendwie was zusammenbasteln muss) vorallem im Template-System! Thanks.

Greetz Maverick.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 28.07.2005 17:13    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

zu 1) scheibe das
im localfooter doch hinein... (es wird sonst tatsächlich nicht geschlossen...)

zu 3) Das ist das CSS-File für den Editor, wo man am besten das einträgt, das man ohnehin im header stehen hat, also im Normalfall _cfg/style.css.dist oder eben die geänderte Version.
Die CSS-Styles durch Leerschritte trennen. Anwendung im Editor durch Klick auf "universelle Attribute anzeigen".

zu 4) Komisch... bei mir steht unter Rubriken der Menüpunkt Rubrikeinstellungen immer zur Verfügung...

zu 5) ist mir auch nicht klar, da man jedem Redakteur eh die passende Sprache verpassen kann... und das funktioniert ;o)



Beitrag bearbeitet (28.07.05 17:26)
_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maverick
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 28.07.2005 22:27    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

"zu 4) Komisch... bei mir steht unter Rubriken der Menüpunkt Rubrikeinstellungen immer zur Verfügung... "

hmm, also irgendwie blick ich grad nicht mehr durch. Bei mir steht im Admin Menu, sofern eine Rubrik gewählt ist, in der Kategorie "Rubriken" nun der Eintrag "Rubrik-Einstellungen". Dies jedoch nicht, weil das so programmiert wurde, sondern weil ich es gestern nacht in der Datei "basic_navigation.inc.php" dazugefügt habe!

Also wo genau ist "dein Link" zu den Rubric-Settings?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 28.07.2005 22:41    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

Du hast recht! Ich hatte da wohl noch eine "Mix-Version".. *oops*

Habe gerade nochmal eine "cleane" Version mit einem frisch runtergeladenen Archiv aufgesetzt.

Wurde tatsächlich aus basic_navigation.php rausgelöscht...

Vielleicht können wir mit Balu eine Option in den Systemeinstellungen für "Extended Menus" aushandeln, die man nach Ende der Installation und Anpassung auf OFF stellt und dann diese reduzierte Version sieht?... ;o))


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1748

BeitragVerfasst am: 29.07.2005 01:07    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

1. Content-Div-Ende
Der
fehlt tatsaechlich - wird eingebaut.

2. Artikel-Trennungscode
Das ist hier intern kontrovers diskutiert worden. Zu guter Letzt hat sich die Mehrheit dazu entschieden, den Trennungscode wegzulassen, weil man das auch in den Templates angeben kann - und vielleicht sollte. Gebt uns harte Argumente, warum es den Artikel-Trennungscode geben muss und warum man das nicht über Templates erledigen sollte und wir denken bei guten Argumenten darüber nach, den Trennungscode wieder einzufügen.

3. CSS-Datei
Die Datei gilt wie Markus schon gesagt hat für den Editor, da ConPresso diese Informationen aus den Headern natuerlich schwer extrahieren koennte. Man kann in den Headern aber die Variable $cpoSystem['editorCSS'] benutzen, um den passenden Link auszugeben, falls man den Administratoren die Moeglichkeit geben will, das im System aendern zu koennen.

Das CSS gibt man mit Leerstellen getrennt an, aehnlich wie die Definitionen, die im CSS-File benutzt werden. Also z.B. "p.blau .gruen h1.gross", usw. - das wird natuerlich in der Hilfe ausführlich beschrieben werden. Die Styles findest Du dann bei den "universellen Attributen"

4. Rubrik-Einstellungen
Dieser Punkt ist im letzten Moment noch aus der Navigation geflogen. Erstens, weil wir eine Dopplung der Navigationspunkte vermeiden wollten (man hat die Einstellungen ja auch in der Rubrikliste) und zweitens, weil immer wieder mal Anfragen kamen "Welche Rubrikeinstellungen bearbeite ich denn mit diesem Punkt?".
Vielleicht schreibt ja jemand ein "personalisierte Navigation-Modul" :)

5. Rubrik-Sprache
Die Rubriksprache wird benutzt, um z.B. Datumsfelder in Artikeln zu übersetzen (Wochentage, etc) und das nicht im Admin-Bereich, sondern auf der Ausgabeseite. Gerade faellt mir auf, dass auch die Seitennavigationstexte ("zurueck", "weiter") danach uebersetzt werden sollten. Man kann zwar die Felder inzwischen auch manuell eingeben, aber die "Defaults" sollten trotzdem anhand dieser Sprache benutzt werden. Leite ich weiter.

Ansonsten: Danke für das Lob Smile. Wir werden natuerlich nicht bei der 4.0 stehen bleiben, sondern die letzten kleinen Macken auch weiter ausmergeln - und wir haben auch noch Groesseres vor. Wenn ich mir die Wunschliste unseres Vertriebs anschaue, wird mir ganz schwindelig Wink.

Balu
_________________
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 29.07.2005 01:18    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

Thanks Balu für die Antworten!

Zu später Stunde nur kurz etwas zum punkt "Trennungscode". Das mit dem Template ist natürlich eine möglichkeit. Jedoch muss ich dann im Template den trennungscode entweder am anfang oder am ende des templates einfügen. da ich jedoch den trennungscode nicht schon oberhalb dem ersten artikel will mach ichs natürlich am ende des templates. Nun muss ich aber verhindern, dass am ende der artikel (also nach dem letzten artikel) der trennungscode nicht nochmal angezeigt wird, da dies ja nicht sinn und zweck währe.
Nun, vileicht irre ich mich, aber ich weiss grad kein weg, im template (per if-weiche oder ähnliches) festzustellen ob der aktuelle artikel der letzte in der Rubrik ist (und somit kein trennungscode mehr braucht) oder nicht....

Oder wie seht ihr das, oder wie würdet ihr das lösen?

Greetz Maverick.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
balu
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1748

BeitragVerfasst am: 29.07.2005 01:45    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

Guten Morgen Maverick,

wieso sind wir ConPresso-Leute eigentlich immer so spaet noch wach? :)

Genau den Gedanken hatte ich vorhin auch. Mal schauen, was die Kollegen morgen frueh sagen - an den Grund hat bei der Diskussion wohl niemand gedacht.

Balu

_________________
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias V
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1251
Wohnort: Sondershausen

BeitragVerfasst am: 04.08.2005 12:11    Titel: Re: Diverse Fragen / "Bugs" Antworten mit Zitat

Hallo

zu 2) Es kommt wahrscheinlich auf das Design der Webseite an, ob ein Artikel-Trenncode auch nach dem letzten Artikel erscheinen soll oder nicht. Aber ich finde es sinnvoll einen solchen (über das Template realisiert) auch nach dem letzten Artikel zu haben, denn dadurch grenzt sich der Artikel von den Artikel-Navigationstexten ab (<>).
Wenn man aber den Text nur dazwischen haben möchte kann man sich dazu einem CSS-Befehl bedienen. Mit folgendem Beispiel wäre es möglich das erste vorkommen eines Atrikel-Trenncodes (im Template) auszublenden:
Code:
div#content div.trenncode:first-child { display: none; }

zu 4) Ich finde man sollte die Punkte Rubrikeinstellungen und Rubrikrechte weiterhin in der Navigation auf der linken Seite anbieten. Meiner Meinung ist es sonst zu umständlich immer über die Rubrikübersicht zu gehen.
>>balu>> und zweitens, weil immer wieder mal Anfragen kamen "Welche Rubrikeinstellungen bearbeite ich denn mit diesem Punkt?"
Ein Admin sollte immer wissen welche Rubrikeinstellungen man mit diesem Punkt bearbeitet, denn im Titel-Frame steht ja immer die Aktuelle Rubrik.
Desweiteren weiß ja auch jeder der auf "Artikel bearbeiten" geht, für welche Rubrik er die Artikel bearbeitet, denn dies ist die gleiche, deren Einstellungen man über "Rubrikeinstellungen" bearbeiten würde. Aus diesen Gründen verstehe ich einfach nicht, wie jemand die oben zitierte Frage stellen kann.
Ich fand diesen Navigationspunkt immer sehr benutzerfreundlich und sinnvoll an dieser Stelle und würde ihn nur ungern missen müssen.

zu 5) Ja, die Rubriksprache ist wie balu schon bemerkt hatte dafür da um zum Beispiel so etwas wie "Dienstag, den 12. Juli 2005" ausgeben zu können.
Ich hatte nämlich angeregt, dass man auch ein deutsches Datum über die Templates ausgeben kann, damit man nicht in jeden Artikel auf der Indexseite einen leicht unübersichtlichen JavaScript einbauen muss, um dieses Datum nachträglich noch ins deutsche zu konvertieren. Denn dies wird dann im Template-Editor leicht unübersichtlich und es erhöht auch die Ladezeit der Seite durch unnötigen Quelltext.

Gruß Matthias V

_________________
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso4 Community Foren-Übersicht -> ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen