ConPresso4 Community

Fragen, Antworten, Diskussionen rund um das Content Management System ConPresso

 
Umstieg - ja, nein?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    ConPresso4 Community Foren-Übersicht -> ConPresso 4
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
casper
Gast





BeitragVerfasst am: 04.03.2005 12:00    Titel: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Hallo.

Habe CPO 3.7 im Einsatz und bin damit sehr zufrieden. Ein Umstieg auf CPO 4 kommt für mich deshalb nur in Frage, wenn ich damit eine Reihe von neuen Features realisieren könnte, die aktuell noch unmöglich sind. Da ich hierzu keine Infos auf der Website von Conpresso finde, paste ich die Features einfach mal hier. Vielleicht hat jemand von Euch ja ne Idee dazu. Auf alle Fälle im Voraus schon mal ein fettes MERCI!

- Beliebig viele Textfelder für einen Artikel definieren (Text 1 bis Text n)
- URL-Format suchmaschinenfreundlich ausgeben, z.B. http://www.test.de/cpo/artikel/rubrik/12345/
- Die Suche (extern) um Auswahlmöglichkeiten erweitern, z.B. Beschränkung auf bestimmte Rubriken etc.


casper
Nach oben
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 04.03.2005 12:58    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

zu 1) geht problemlos mit den Templates (siehe einer der letzten Beiträge "Teasertext")
zu 2) .htaccess und mod_rewrite sind Deine Freund
zu 3) würde mich auch interessieren... ;o)


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schoene
ConPresso-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 274

BeitragVerfasst am: 07.03.2005 18:35    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Hallo,

zur Suche folgende Info:

Die Suche wird von uns als Modul bereitgestellt, das dann entsprechend konfiguriert werden kann. Das hat den Vorteil, dass das Modul einfach mehrfach installiert und dann entsprechend unterschiedlich konfiguriert werden kann.

Es werden dann also nicht mehr die Rubriken in den Rubrik-Einstellungen konfiguriert, sondern die Suche.
Das sollte einen _ganz_ entscheidenden Vorteil machen. ;)

Viele Grüße
Steffen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
konschi
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 03.05.2005 16:30    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe eine Frage zu:

zu 2) .htaccess und mod_rewrite sind Deine Freund

kann jemand ein konkretes Beispiel für die 3.4. posten, wie so eine datei aussehen würde? muss diese im root oder in der jeweiligen Kategorie liegen?

Danke i.v.

schöne Grüsse

Konschi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
semf
Modul-Entwickler


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 1853
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf

BeitragVerfasst am: 03.05.2005 17:41    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

hallo konschi,

zu mod_rewrite findest du hier jede menge info's!
so für'n anfang und damit du siehst, was da auf dich zu kommt ;-)

ps: leider habe ich für conpresso kein konkretes beispiel :-(


_________________
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 03.05.2005 17:58    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Allerdings würde mich interessieren, für welche Suchmaschine normale php-Aufrufe ein Problem sein sollen???

Google und msn indizieren auch so alle Seiten...


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
konschi
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 03.05.2005 20:51    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

indizieren vielleicht, aber m. E. nach ist die Gewichtung eine andere. Und gerade in umkämpften Stichworten möchte ich eigentlich keinen Störfaktor haben...

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
konschi
ConPresso-User


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 03.05.2005 21:38    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Hallo Freunde,

danke für den Hinweis auf moderewrite.de

vielleicht will ja der eine oder andere dasselbe machen wie ich:

Schritt 1: Anlegen der .htaccess Datei. Diese habe ich direkt in den betreffenden Ordner gelegt, da ich nur in einen Ordner diese funktion benötigte.

diese hatte folgenden inhalt:
RewriteEngine on
RewriteRule ^detail_([0-9]+).html$ detail.php?nr=$1

ich wollte von detail.php?nr=123&kategorie=news einfach detail_123.html machen.



Schritt 2: Ändern folgender Dateien.

_include/template_php_header.php

alle einträge welche

detail.php?nr=".$db_nr."&kategorie=".$directory."\"

enthalten mit suchen und ersetzen durch folgendes ersetzen:

detail_".$db_nr.".html\"


_include/template_first_header.php

alle einträge welche

detail.php?nr='.$db_nr.'&kategorie='.$directory.'

enthalten mit suchen und ersetzen durch folgendes ersetzen:

detail_'.$db_nr.'.html


Ich weiß, dass es ziemlich "handgeschnitzt" ist, aber es funktioniert. Falls jemand Verbesserungsvorschläge hat - nur her damit.

Eigentlich müsste das über das ganze Conpresso System funktionieren.

Verstehe eigentlich nicht wirklich, warum sich noch nicht mehr über dieses Thema Gedanken gemacht haben. Aber man lernt ja nie aus... :-)

Schöne Grüsse

Konschi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 06.05.2005 08:58    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Hast Du Dir auch Gedanken drüber gemacht, wie man die Seitennavigation (1 bis 10 von 18, nächste Seite) für index.php?rubric=home&start=10&first=1 auch in eine passende Form bringen kann?

Für die index-Seite allein tut es ja
RewriteRule ^([^/]*).htm index.php?rubric=$1
sodaß
home.htm umgesetzt wird zu index.php?rubric=home

aber in welche Form könnte man die Fortsetzungsseiten bringen?


_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matze
Gast





BeitragVerfasst am: 24.09.2005 18:32    Titel: Mod Rewrite Antworten mit Zitat

Hallo Konschi und die anderen!

Ich bin mit CPO 3.4.9 unterwegs. Bei mir finded Google grundsätzlich gar nix, weswegen ich mich auch für die mod_rewrite Lösung von dir interessiert habe.

Nach den Anpassungen hat mod_rewrite mir das auch wunderbar umgeschrieben. Nur bei Klick auf die dann statisch angezeigten Links wird mir Fehler - Datei nicht vorhanden ausgegeben!

Ich dachte eigentlich der schreibt das nur virtuell um, für die Suchmaschinen etc. und nicht physikalisch.

Versteh ich da was komplett falsch? Ich meine, wenn ich dann jede Datei noch als html-Datei hinterlegen muss, brauch ich kein CMS mehr. Dann kann ichs gleich von Hand anlegen.

Es muss doch eine vernünftige Möglichkeit geben, dass CPO-typische Pfade wie "news/details.php?nr=431&kategorie=news" irgendwie an Suchmaschinen weitergereicht wird, dass Google und Co. auch die Inhalte auf den Seiten finden.

Weiß bitte jemand wo mein Denk- oder Handwerksfehler steckt und wie ich ihn abstellen kann? Ich muss auch nicht mit mod_rewrite arbeiten, Hauptsache die Suchis finden die Inhalte (egal an welcher Stelle)

Vielen Dank Konschi und die andern CPOler!!

Matze Laughing
Nach oben
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 24.09.2005 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Google findet ConPresso-Links ganz normal, vielleicht stimmt Deine Strategie der Seitenpromotion nicht?

Ansonsten solltest Du mal konkret Dein Problem beschreiben, denn durch mod_rewrite sind die Seiten sowohl unter der ConPresso-typischen Schreibweise als auch unter reduzierter .htm-Schreibweise aufrufbar.
Daher ist es sehr verwunderlich, wenn bei Dir jetzt Links ins Leere gehen.

Zitat:
Weiß bitte jemand wo mein Denk- oder Handwerksfehler steckt und wie ich ihn abstellen kann?

Die Chancen steigen, wenn Du auch was von Deinem Handwerk zeigst... Wink

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matze
Gast





BeitragVerfasst am: 25.09.2005 11:53    Titel: Links in Google doch vorhanden Antworten mit Zitat

Hallo MarkusR,

jetzt habe ich anscheinend vorschnell die Pferde scheu gemacht.
"Plötzlich" sind die Seiten doch in Google zu finden, habe vorher anscheinend nicht lange genug gewartet. Wobei mir 4-5 Wochen schon ausreichend vorkamen.

Zusätzlich habe ich jetzt eine Umleitung auf ein Unterverzeichnis vorgenommen. Jetzt sollte besserem Traffic nichts mehr im Weg stehen.

Vielen Dank trotzdem!!

Matze Rolling Eyes
Nach oben
Dani1978
ConPresso-Checker


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 17.12.2005 12:15    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

konschi hat Folgendes geschrieben:
Hallo Freunde,

danke für den Hinweis auf moderewrite.de

vielleicht will ja der eine oder andere dasselbe machen wie ich:

Schritt 1: Anlegen der .htaccess Datei. Diese habe ich direkt in den betreffenden Ordner gelegt, da ich nur in einen Ordner diese funktion benötigte.

diese hatte folgenden inhalt:
RewriteEngine on
RewriteRule ^detail_([0-9]+).html$ detail.php?nr=$1

ich wollte von detail.php?nr=123&kategorie=news einfach detail_123.html machen.



Schritt 2: Ändern folgender Dateien.

_include/template_php_header.php

alle einträge welche

detail.php?nr=".$db_nr."&kategorie=".$directory."\"

enthalten mit suchen und ersetzen durch folgendes ersetzen:

detail_".$db_nr.".html\"


_include/template_first_header.php

alle einträge welche

detail.php?nr='.$db_nr.'&kategorie='.$directory.'

enthalten mit suchen und ersetzen durch folgendes ersetzen:

detail_'.$db_nr.'.html


Ich weiß, dass es ziemlich "handgeschnitzt" ist, aber es funktioniert. Falls jemand Verbesserungsvorschläge hat - nur her damit.

Eigentlich müsste das über das ganze Conpresso System funktionieren.

Verstehe eigentlich nicht wirklich, warum sich noch nicht mehr über dieses Thema Gedanken gemacht haben. Aber man lernt ja nie aus... Smile

Schöne Grüsse

Konschi




Würde mich mal interessieren, waruzm man bei der Variante in jeden einzelnen Verzeichnisordner die.htaccess speichern muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarkusR
Handbuchversteher


Anmeldungsdatum: 01.01.1970
Beiträge: 7057

BeitragVerfasst am: 17.12.2005 13:04    Titel: Re: Umstieg - ja, nein? Antworten mit Zitat

Dani1978 hat Folgendes geschrieben:
Würde mich mal interessieren, waruzm man bei der Variante in jeden einzelnen Verzeichnisordner die.htaccess speichern muss.

konschi hat Folgendes geschrieben:
Diese habe ich direkt in den betreffenden Ordner gelegt, da ich nur in einen Ordner diese funktion benötigte.

Wenn's überall gewünscht ist dann eben in den übergeordneten Ordner legen...

_________________
Ciao Markus
ConPresso-Module
ConPresso und PHP 7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stefan1
Gast





BeitragVerfasst am: 17.12.2005 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Im Übergeordneten Ordner funzt es aber so nicht!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    ConPresso4 Community Foren-Übersicht -> ConPresso 4 Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen