Index_X als Modul

In diesem Forum finden Diskussionen zu allen für ConPresso 3.x verfügbaren Modulen statt.
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo markusr,

ist so irgendwie noch niemandem aufgefallen!? aber 'klasse' anregung, die ich in den nächsten tagen mal nachschieben werde (also bei $link_detail sollte das ja eigentlich überflüssig sein).

ps: ab heute nenne ich dich nur noch 'xibit' ;-)

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Naja... vielleicht sind es bei den meisten nicht so viele Artikel oder die Admins
testen ihre Seiten nicht selbst... ;o)
Und ich habe es in der Sitemap (neben anderen Bugs) ja auch erst gestern
entdeckt... *oops*

Daß es funktioniert kannst Du auf
http://www.manchester-terrier-deutschla ... /index.php
sehen.
Dort ist auf der rechten Seite zuerst index_X als "Neueeste Themen" eingebaut
und darunter eine zweite Version als "Letzte Änderungen". Dort habe ich gestern
mal "Die Couch" aktualisiert. Im Link ist &start=10 zu sehen.

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

kleiner zwischenstand:

zu "Naja... vielleicht sind es bei den meisten nicht so viele Artikel oder die Admins testen ihre Seiten nicht selbst... ;o)"

da wollte ich mir mal selbst an die nase packen, jedoch fiel mir dann folgendes auf:

um von der suche aus die artikel sofort anzuspringen, hatte ich in der i_index.php diesen code vor
die sql-abfragen gesetzt

$record_nr = (isset($nr)) ? " nr = ".$nr." AND" : "";

und die sql-abfrage sieht so aus

... FROM ".$dbPrefix."_news WHERE".$record_nr." artikel_archiv < 2 ...

damit war das problem für mich, auch vom index_x-modul her, nicht wahrnehmbar - aber ich bin an deiner non-php-lösung per modul dran!

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Achso... sozusagen reduzierte Rubriken?

Dann würde auf der index-Seite von 25 Artikeln nur noch der eine gezeigt werden?

Auch eine Lösung... aber ich denke, das würde meine Anwender irritieren,
wenn die Seite so schrumpft ;o)

Idealerweise würde man eine Lösung finden, die beim Einsatz von nr= die
aktuelle Position selbst bestimmt und die index-Seite an der richtigen Stelle
"aufschlägt". Sowas funktioniert bei phpbb-Foren ja ganz prima und wäre
ein nettes Feature, das Conpresso gut zu Gesicht stehen würde...

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallu zusammen,

das von markusr beschriebene problem ist in der aktuellen variante soeben gelöst worden.

es wäre schön, wenn das mal jemand testen würde. dazu einfach aus dem zip-file nur
die datei index.inc.php in den bestehenden modul-ordner kopieren.
evtl. die alte datei vorher sichern.

das 'update' gilt nur für version 1.6!

download: <http://www.seventy-soft.de/cops/cpo_modindexx/index.php>

feedback, fehlermeldungen und sonstiges wie immer hier im forum oder per mail - danke!

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

nachtrag:

jeder, der in der i_index.php diesen code zur direkten artikelanwahl einsetzt und das obige 'update' der
index.inc.php durchführt, der sollte aus

$record_nr = (isset($nr)) ? " nr = ".$nr." AND" : "";

das hier machen:

$record_nr = (isset($_GET['nr']) && !isset($_GET['start'])) ? " nr = ".$nr." AND" : "";

dann geht beides!

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Bei mir funzt es (habe es mal parallel neben meiner 1.5er Version installiert).

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Marc Labitzky

Index_x modul macht nicht was es soll

Beitrag von Marc Labitzky »

Hallo,

ich habe gerade das Index_x modul 1.6 installiert (vorher mit uninstall das 1.0 deinstalliert).
Irgendwie produziert dieses Modul aber nur Mist, oder vielleicht implementiere ich es falsch?
Derzeit integriere ich es auf meine Homepage mit


<?php require("http://www.newyork-stories.com/cpo/mod_ ... /index.php"); ?>


also genau wie frueher. Nur, frueher wurden da die letzten 5 Artikel mit mini-bild und teasertext angezeigt.
Jetzt wird ein kompletter seitenheader und footer mit integriert und alle moeglichen infos, die ich garnicht will.

Habe ich das Modul vielleicht falsch implementiert?

Hilfe!

Danke,
Marc
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Grundsätzlich:

Wenn man ohne header und footer includen will, dann immer index_php.php statt index.php einbinden! ;o)

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Marc Labitzky

Re: Index_X als Modul

Beitrag von Marc Labitzky »

Markus,

so hat das aber immer funktioniert. Nur jetzt funktioniert was anderes nicht:

http://www.newyork-stories.com/cpo/mod_ ... ex_php.php

Erstens sollten alle artikel gleich angezeigt werden, oder?

Und dann verstehe ich die Variablen nicht! <#Bild#> setzt das Bild ein, aber ich kann keinen Link draufsetzen oder die Groesse veraendern. Das gleiche gilt fuer den Titel. Wo sind die Tags denn definiert?

Marc
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

"Erstens sollten alle artikel gleich angezeigt werden, oder?"
Nein, wieso? Kann man doch einstellen (siehe Doku)

Funktioniert bei Dir <#LinkDetail#><#Bild#><#LinkEnd#> denn nicht (siehe Doku)

Und wenn Du die Bilder durch den Browser skalieren laasen möchtest, dann kannst Du in index.inc.php nach
//Bildpfad und Alt-Text generieren
alles nach Bedarf anpassen.

Hast Du denn
http://www.seventy-soft.de/cops/cpo_mod ... _modindexx
gelesen?

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Marc Labitzky

Re: Index_X als Modul

Beitrag von Marc Labitzky »

Markus,

vielen Dank fuer die Info. Das mit der <b>index.inc.php</b> war sehr hilfreich.
Und nun kapiere ich auch die Link-Tags! Sehr raffiniert.

Nur, wie kann ich verschiedene Artikel unterschiedlich anzeigen lassen?

Und wenn ich die Index_x mehrmals mit anderen einstellungen einsetzen moechte, wie mache ich das?
Ein einfaches kopieren und umbenennen fuehrt bei mir zu Fehlermeldungen.

Marc
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Das mit den zwei unterschiedlichen Formaten ist dieser Punkt:
"E13.) Artikel in anderem Format:
Möchten Sie eine bestimmte Anzahl Artikel in einem anderen Format ausgegeben, so können Sie das über dieses Feld festlegen. Dabei fängt die Anzahl immer bei 0 bzw. beim neusten Artikel an. Damit haben Sie die Möglichkeit, den ersten Artikel in einem anderen Format darzustellen.
Standardwert: 0"

Mehrfaches Einsetzen des Moduls geht problemlos durch erneutes Hochladen des Verzeichnisses unter einem anderen Namen... ich benutze z.B. mod_index_x und mod_index_x_update (erstes für neue Artikel, zweites für Updates) und binde beide auf der gleichen Seite ein.

Aber auch das steht in der Anleitung:
"Das Modul Index_X 1.6 kann mehrfach eingesetzt werden. Dazu brauchen Sie lediglich den Modul-Ordner nochmals unter einer anderen Ordnerbezeichnung im ConPresso-Verzeichnis anlegen und erneut wie oben beschrieben verfahren."

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Marc Labitzky

Re: Index_X als Modul

Beitrag von Marc Labitzky »

Markus,

das andere Format bezieht sich also auf eine bestimmte Anzahl von Artikeln? Ich kann also nicht Artikel aus einer bestimmten Rubrik in einem bestimmten Format darstellen? Das mache ich dann mit einer 2. Index_x.

Ein Problem habe ich noch: Ein Artikel erscheint nun zweimal. Ich moechte nur die letzten 10 Artikel anzeigen und nicht 2 verschiedene versionen. Wie Du sehen kannst auf

http://www.newyork-stories.com/cpo/mod_ ... /index.php

ist "Folge 25" zweimal vorhanden. Ich habe nun aber auch alle versionen geloescht und trotzdem werden beide angezeigt.

Woran koennte das liegen?

Noch eine Frage. Die Artikelmarkierung fuer neue Artikel: Welches Format erwartet das Modul hier?

Gruesse,

Marc
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Die doppelten Artikel habe ich bemerkt, allerdings tragen sie unterschiedliche Nummern, die Nr.25 hat z.B. einmal die 446 und dann die 466, die Nr.26 die 451 und 464. Außerdem unterschiedliche Datumsangaben.
Sicher, daß die Artikel nicht zweimal existieren, z.B. in satc und gatc?
Du weißt, daß Du bestimmte Rubriken ausblenden kannst?

Da index_x ja dafür gedacht ist, die neuesten Artikel aus ALLEN angegebenen Rubriken zu zeigen, kannst Du auch keine rubrik mit einem speziellen Format versehen... wie würde das denn ausshen...

Die Markierung für neue Artikel könnte z.B. so aussehen:

NEU!

oder

<font color="red">NEW</font>

oder ein Bild, oder... oder...

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle