Index_X als Modul

In diesem Forum finden Diskussionen zu allen für ConPresso 3.x verfügbaren Modulen statt.
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo zusammen!

ich habe heute die conpresso-extension index_x als modul-version zum download bereitgestellt. das ganze ist aber beta!

was ist anders?
erstmal nichts! nur habe ich die manuelle einstellung der parameter auf eine grafische oberfläche gepackt. Somit muß nach der installation nichts mehr per ftp bewegt werden.

feedback, fehlermeldungen und sonstiges wie immer hier im forum oder per mail - danke!

download: <http://www.seventy-soft.de/cops/cpo/index.php>

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo zusammen!

ich habe heute das modul index_x überarbeitet und zum download bereitgestellt. das ganze ist aber immer noch beta!

folgendes hat sich geändert:
- die funktion 'header/footer abschalten' ist weggefallen
- es gibt nun die rubrik-üblichen dateien index.php, index_php.php und index_js.php
- die wählbaren vorlagen sind überarbeitet worden und von 8 auf 5 verringert
- bei aktivierter ausgabe von artikelbild und artikelmarkierung werden diese nun in jedem template angezeigt
- über die datei templates.php können die vorlagen angepasst werden
- neue vorlagen sind in den dateien template_list.php und templates.php zu definieren
- das modul kann nun wahlweise als 'neuste artikel', aber auch als 'last updates' verwendet werden

download: <http://www.seventy-soft.de/cops/cpo/index.php>

ps: ich würde mal den publikumsjoker nehmen! das fünfte template gibt den kompletten teasertext wieder. in der index_js.php führt das aber (bei mir) zu einem fehler. irgendwas mit zeichenfolge. lösungsvorschläge?

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7117
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Habe ich jetzt gerade vor zehn Minuten die alte Version runtergeladen???

Oder gilt das nicht für das Modul? Da sind die Änderungen nicht drin...

Anyway: Funzt auf Anhieb und sofort, ist leicht verständlich mit der Modul-Oberfläche, kollidiert auch nicht mit meinen Modulen und ein Blick in die Template-Dateien sagt mir schon, daß ich das auch ganz nach Wunsch anpassen kann.
Das mit "Artikel in anderem Format" hat mich nur etwas aus dem Konzept gebracht, da es zwar als zweite Option angeboten wird, aber für die zuerst ausgegeben Artikel gilt. (zugegeben: ich hatte mich mit index_X.php vorher nicht beschäftigt, nur die Fragen hier verfolgt)
Wie wäre es denn, wenn Du die Datei mod_navigation.php reaktivierst und dort einen Menüpunkt "Anleitung" anbietest, wo schlichtweg die Infos aus der README drinstehen?
Das mache ich bei meinen Modulen auch demnächst, habe aber als Alternative (damit man nicht bei der Einstellung abbrechen muß) die Conpresso-typischen Fragezeichen [?] mit den wichtigsten Infos gefüttert.

Auf jeden Fall ist es ganz prima geworden und da sollte auch jeder Newbie mit zurecht kommen ;o) *GLÜCKWUNSCH*

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7117
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Jepp... nun liegt die neue auf dem Server...

Achtung... kann man NICHT einfach drüberbügeln, da andere Tabelle in der Datenbank! Also erst diese löschen...

macht aber nix... ist ja schnell gemacht ;o)

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7117
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Noch eine kleine Anregung:

Ich habe auf meinen Seiten manchmal Artikel, die nur erläuternden Charakter habe (also z.B. worum geht es in der Rubrik) und erst dann folgen die eigentlichen Artikel.
Diese haben weder Titel noch Untertitel... und damit in index_x auch keinen Link!

Vorschlag: Entweder ein Workaround, das bei Fehlen von Titel und Untertitel (was Conpresso ja grundsätzlich unterstützt) einen Link mit (o.T.) erzeugt oder (was mit lieber wäre) solche Artikel gar nicht berücksichtigen... oder eine Wahlmöglichkeit ("Pseudo-Artikel" deaktivieren) ??? ;o))

Ist aber wirklich nur als Anregung zu verstehen... ist nämlich ansonsten ganz prima!!! *lobundaufdieschulterklopf*

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7117
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Noch was:

In der Kategrieauswahl und (bei deren Nichtbenutzung in index_x) kommen auch alle Rubriken/Artikel zum Vorschein, die Rubriken zugeordnet sind, die NICHT in der Projektstruktur stehen, also bei Benutzung eines der verfügbaren Navigations-Systeme offiziel gar nicht vorhanden sind.

Natürlich könnte man dies mittels Kategorieauswahl ausblenden... also eigentlich kein Thema.

Nur pflegt man dann an mehreren Stellen.

Vorschlag:
Kontrollkästchen für "Projektstruktur berücksichtigen" (was ja nur erscheinen müsste, wenn cpo_tree nicht leer ist) und dann auch die Kategorieauswahl wie in der Rubrik-Einstellung (Zuordnung).

Muß nicht unbedingt sein, ich kriege die Kategorien auch so an-/abgewählt... aber vielleicht brauchst Du ja noch mehr oder weniger sinnvolle Anregungen ;o))



Beitrag bearbeitet (03.11.04 16:32)
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo markusr,

was bei fehlendem titel und untertitel zutun ist, wollte ich hier im forum testen ;-) mmmmhhh, das mit der wahlmöglichkeit (o.t.-text oder ausblenden) ist garnicht so schlecht!

bei den anderen vorschläagen muß ich mal schauen *grübel*

ps: wegen der hilfe - ich habe das mal probiert zu aktivieren, hab's aber hinten angestellt. selbst im newsletter ist das 'offline'. hast du da selber gebastelt?

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7117
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von MarkusR »

Hilfe ist ganz einfach:

kannst in const.php einfach das help-array anfüttern, z.B.:
$help["ix001"] = array("Kategorieauswahl", "Über das Listenfeld können Rubriken angewählt werden, die bei der Ausgabe entsprechend der Einstellung 'Kategorieauswahl: (ausschliessen)' berücksichtigt werden sollen.");

und dann an der gewünschten Stelle einfach
help("ix001");
einsetzen. Fertig!

Dabei einfach die Themen eindeutig durchnummerieren ("ix" habe ich für index_x gewählt)

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo zusammen!

ich habe heute erneut das modul index_x überarbeitet und zum download bereitgestellt. immer noch beta ;-)

folgendes hat sich geändert:
- auswahlmöglichkeit zum umgang mit artikeln ohne titel
- eine datei uninstall.php wurde beigefügt (nutzung auf eigene gefahr!)

zur uninstall.php ist zusagen:
wer keine möglichkeit hat, per phpmyadmin o.ä. die tabelle cpo_mod_index_x zu löschen, kann das über diese
datei tun. ebenfalls wird die rubrik aus der tabelle cpo_rubric entfernt.

zur verwendung muß die datei freigschaltet werden. dazu die datei einfach in einem editor öffnen
und in zeile 14 den wert 'true' setzen. liegt die vorherige version des moduls index_x als cpomod_index_x im conpresso-ordner, so ist dieser durch die neue version zu ersetzen. ambesten den alten löschen und die neue version unter gleichem namen uploaden.

VOR DEM einloggen in conpresso die uninstall.php so aufrufen:
http://domain/conpresso-ordner/cpomod_i ... nstall.php.
es werden zwei meldungen ausgegeben, die über die ausgeführten vorgängen informieren. nun sollte die uninstall.php wieder deaktiviert, oder am besten gelöscht werden. nach dem man sich nun in conpresso eingeloggt hat, muß das modul wieder neu installiert werden.

download: http://www.seventy-soft.de/cops/cpo/index.php

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Marco
ConPresso-User
Beiträge: 67
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Index_X als Modul

Beitrag von Marco »

für mich stellt sich nur die frage, wie ich die index_x als last updated-version in einen artikel einbette. Ein platzhalter ist ja nicht vorhanden, den ich ins template für den artikelteil einbetten könnte...

Grüße aus HD - Marco.
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo marco,

was möchtest du den genau machen? das wäre für einen lösungsvorschlag vielleicht hilfreich!

prinzipiell ist die index_x als eigenständige rubrik gedacht. daher habe ich so meine verständnisprobleme mit
"... wie ich die index_x als last updated-version in einen artikel einbette." wenn's etwas genauer gehen würde...?

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo zusammen!

ich habe heute erneut das modul index_x überarbeitet und als rc1 zum download bereitgestellt.

folgendes hat sich noch geändert:
- die anzahl der auszugebenden artikel lässt sich nun in tage umwandeln. anstatt zehn artikel lassen sich dann die artikel der letzten zehn tage ausgeben

- unter modul-einstellungen kann ein text eingegeben werden, der angezeigt wird, wenn keine artikel vorhanden sind. könnte beim einsatz der neuen funktion des ersten punktes durchaus auftreten!

- das ausgabeproblem bei der javascript-variante ist behoben

feedback, fehlermeldungen und sonstiges wie immer hier im forum oder per mail - danke!

download: <http://www.seventy-soft.de/cops/cpo/index.php>

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
rene

Re: Index_X als Modul

Beitrag von rene »

Hallo,
ich hab das index_x installiert.

Die letzten Einträge werden alle angezeit, allerdings komm ich dann per Link nie auf die Seite "ArtikelText".
Meldung: Die Seite wurde nicht gefunden

Unter den Rubriken klappt das ohne Probleme.

Die Linkseiten sind wie folgt...
z.B Rubriken:
http://renefinke.de/conpresso/Aktuell/d ... ie=Aktuell
bei Index_x:
http://renefinke.de/conpresso/aktuell/i ... ktuell#341

Was muss ich denn wo und wie ändern?
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Index_X als Modul

Beitrag von semf »

hallo rene,

da bist du auf ein problem gestossen, das ich noch näher beleuchten muß.

im index_x-modul wurden alle kategorien per php klein geschrieben. aus deinem 'Aktuell' wurde 'aktuell' und damit für dein system zwei unterschiedliche ordner. interessanterweise habe ich hier keine probleme damit. kannst du mal kurz was zu deinem webserver sagen? oder deinem provider?

lösung:
in der datei index.php in zeile 152
in der datei index_php.php in zeile 149
in der datei index_js.php in zeile 147

ändere bitte

$db_rubric = strtolower($db->v("kategorie"));

in

$db_rubric = $db->v("kategorie");

oder lade dir das modul nochmals runter. änderungen sind seit 08:10 im zip enthalten.

nochmals danke für den hinweise!

Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
rene

Re: Index_X als Modul

Beitrag von rene »

Hallo semf,
danke für die schnelle Hilfe, hat jetzt fast geklappt.
Komme jetzt bei Klick auf den Link, zuerst auf die Seite (Rubrik)wo der Artikel zugeordnet ist und erst durch nochmaliges Anklicken auf den "Artikeltext".

Mein Provider ist prosite (www.prosite.de)

Gruß
Rene