Installation ok, aber kein login möglich

Fragen zur Installation von ConPresso 3.x werden in diesem Forum diskutiert.
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Installation ok, aber kein login möglich

Beitrag von dutch »

Hallo,

ich habe die version 3.4.11 problemlos installiert, bekomme dann den login screen fürs backend, kann user+password eingeben aber dann kommt nichts mehr, nur weißer Schirm und der Browser lädt und lädt...

Weiß jemand hier Rat?
Danke.

Gruß,
dutch
Benutzeravatar
Matthias V
Modul-Entwickler
Beiträge: 1251
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Sondershausen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Matthias V »

warum installierst du nicht Conpresso 4???
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Leider wollen diejenigen, für die ich es installiere noch die 3er Version haben, weil sie daran gewöhnt sind ...
Ich weiß, es ist traurig .... schnief*
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Beitrag von MarkusR »

Vielleicht sollte man dann einen Server benutzen, bei dem es funktioniert...

Wir hatten ähnliches schon öfters hier im Forum, dann waren schlichtweg Sessions deaktiviert oder keine Schreibrechte auf dem Temp-Laufwerk. Mit einem Feld-Wald-Und-Wiesen-Account bei 1und1, Strato, Hosteurope etc. ging es immer.
Nur bei t-online, Umsonst-Hostern und paranoiden Linux-Päbsten klemmt es immer wieder.

In 4.x erledigt sich das, weil Sessions in der DB statt auf der Platte gespeichert werden...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Der Server, der Probleme verursacht ist ein Lycosserver.
Bei dem webhosting Paket wird für PHP-Version sowohl 4.4.7 als auch 5 angegeben??

Ich denke, ich werde noch mal versuchen, etwas Überzeugungsarbeit in Sachen cpo4 zu leisten...
Die cpo4 Installation habe ich testweise probiert und klappte problemlos.

dutch
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Beitrag von MarkusR »

dutch hat geschrieben:Der Server, der Probleme verursacht ist ein Lycosserver.
Ich habe gerade mal nachgeschaut und erstaunt festgestellt, daß man da mittlerweile Geld bezahlen muß... :shock:

Für mich gehören die zu den "Umsonst"-Anbietern, bei denen ich bereits vergeblich ConPresso-3.x-Installation getestet habe.

Muß es denn unbedingt dieser Server sein?
Würde man mich fragen wäre hosteurope meine Empfehlung (auch da gibt es Webhosting für kleines Geld) aber auch bei Strato und 1und1 habe ich problemlose Installationen...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Der Server ist bei Lycos.nl da es eine holländische website wird.
Es gibt hier auch ein paar sehr brauchbare holländische provider die wenig kosten.

Ich denke auch, das beste ist Umzug und cpo4. Ich hoffe, die andere Seite lässt sich davon überzeugen ... :wink:

Gruß,
dutch