Ganz neu hier

Fragen zur Installation von ConPresso 3.x werden in diesem Forum diskutiert.
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Ich bin probieren und habe im Prinzip null Kenntnisse über dieses System.
Ich habe nach der Anleitung 3.4... entpackt und in eine Verzeichnis kopiert.

Ich habe über 1und1 drei Seiten und drei Verzeichnisse.
Mein Verzeichnis auf dem Server (mit dem ich gerade probiere) heisst
gazette-bs

meine Seite heisst gazette-bs.de

Ich habe es mit

http://gazette-bs/conpresso/_setup/index.php
http://gazette-bs.de/conpresso/_setup/index.php
http://www.gazette-bs.de/conpresso/_setup/index.php
http://www.gazette-bs/conpresso/_setup/index.php

immer die Meldung
Diese Seite kann nicht angezeigt werden.

Gruß Lutz-R.
(ich arbeite z.Z. noch mit NetObektFusion, daher die Probleme)

Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Ganz neu hier

Beitrag von MarkusR »

Ich fürchte, daß Deine Probleme ganz woanders liegen...

Fangen wir mal damit an:

Ein Domainname endet immer mit einer TLD (Top-Level-Domain), in Deinem Falle .de
Damit sind zwei Deiner Versuche schon zum scheitern verurteilt, weil die TLD fehlt.

http://gazette-bs.de/conpresso/_setup/index.php sagt, daß es die Datei nicht gibt, also ist das wohl nicht Dein Conpresso-Verzeichnis!

http://gazette-bs.de/_setup/index.php dagegen sagt, daß "ungenügende Zugriffsrechte gesetzt" sind. Also existiert die Datei, nur fehlen die Rechte. Danach steht: "Bitte ändern Sie die Rechte mit Ihrem FTP-Programm"

Das solltest Du dann mal tun.

Allerdings fürchte ich, daß Du kein FTP-Programm hast, da Fusion-Anwender sowas meist gar nicht kennen.

Ohne FTP-Programm (und ordentlichem Editor) wirst Du aber mit Conpresso nicht weit kommen...

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Hey
und Danke
ich habe inzwischen meinen Fehler bemerkt, hinsichtlich der Adresse.
Habe inzwischen auch die Meldung
error 403: Forbidden!


Verboten!
Es sind nur ungenügende Zugriffsrechte gesetzt. Bitte ändern Sie die Rechte mit Ihrem FTP-Programm.


Habe sogar ein ftp-Programm (WS-ftp), stehe aber nun vor dem Rätsel, wie ich das ändern soll. Einige Versuche scheiterten.

Dabei las sich das alles so einfach.
Gruß Lutz-R. Busse
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Danke nochmal

>Ohne FTP-Programm (und ordentlichem Editor) wirst Du aber mit Conpresso nicht weit kommen...<

FTP-Programm habe ich (wenn WS FTP Pro ausreichend ist)

Aber was ist ein ordentlicher Editor?

Gruß Lutz-R.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Ganz neu hier

Beitrag von MarkusR »

In WS_FTP Pro (7.6) kannst Du durch Klick auf Dirinfo neben den Rechten auch die Eigentümer anzeigen lassen.
Über einen Rechtsklick - Aktionen - FTP-Befehle - CHMOD kannst Du die Rechte dann wunschgemäß einstellen.

Ein "guter" Editor zeichnet sich zumindest durch Syntax-Highlighting aus... und je nach Anspruch und Geldbeutel durch weitere Funktionen.
Ich benutzte EditPlus.

Übrigens: Normalerweise ist auch alles ganz einfach! Einfach hochladen, Setup aufrufen, loslegen!
Probleme enstehen meist durch merkwürdige Serverkonfigurationen oder eben Benutzereingriffe.

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Danke, aber leider bin ich noch nicht schlau genug

>In WS_FTP Pro (7.6) kannst Du durch Klick auf Dirinfo neben den Rechten auch die Eigentümer anzeigen lassen.
Über einen Rechtsklick - Aktionen - FTP-Befehle - CHMOD kannst Du die Rechte dann wunschgemäß einstellen.<

Ich habe WS_FTP Pro 6.0 (Mal von 1und1 bekommen, gibts aber dort (zumindest zur Zeit nicht)
Wenn ich auf einer meiner drei Ordner klicken kommt CCHMOD (Unix), dann eine Tabelle
mit Eigentümer, Gruppe, Andere Lesen, Schreiben, Auführen Kästchen.
Allerdings wirken sich klicks auf alle drei Ordner aus.

>Ein "guter" Editor zeichnet sich zumindest durch Syntax-Highlighting aus... und je nach Anspruch und Geldbeutel durch weitere Funktionen.
Ich benutzte EditPlus.<

Habe ich das recht verstanden ohne Editor geht garnichts, mit dem Internet Explorer kann ich die Seite gar nicht aufrufen.

Wenn das so ist, kann ich zumindest fürs probieren irgendwo einen Editor umsonst oder preiswert runterladen?


>Übrigens: Normalerweise ist auch alles ganz einfach! Einfach hochladen, Setup aufrufen, loslegen!
Probleme enstehen meist durch merkwürdige Serverkonfigurationen oder eben Benutzereingriffe.<

Na, ja schaun wir mal.

Lutz-R.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Ganz neu hier

Beitrag von MarkusR »

"Allerdings wirken sich klicks auf alle drei Ordner aus."

Wenn sie wirken, kannst Du sie ja einstellen. Ergebnis???

"Habe ich das recht verstanden ohne Editor geht garnichts, mit dem Internet Explorer kann ich die Seite gar nicht aufrufen."

Habe ich das recht verstanden, daß Du nicht den Unterschied zwischen einem Editor und einem Browser kennst?
Den Editor brauchst Du, um die PHP-Seiten offline zu bearbeiten, den Internet Explorer brauchst Du, um Deine Seiten online zu betrachten und das System online zu verwalten.
Es gibt jede Menge Editoren zum Download. Finden tut man sie mit google oder über download-Seiten. Editplus gibt es als kostenloses 30-Tage-Trial.

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Wenn sie wirken, kannst Du sie ja einstellen. Ergebnis???

Sie wirken nicht, wenn ich den WS_Ftp Pro schließe und wiede öffen ist alles beim alten.

Ich habe erstmal an 1und gemailt
Danke vorerst
Lutz-R.
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

>Habe ich das recht verstanden, daß Du nicht den Unterschied zwischen einem Editor und einem Browser kennst?
Den Editor brauchst Du, um die PHP-Seiten offline zu bearbeiten, den Internet Explorer brauchst Du, um Deine Seiten online zu betrachten und das System online zu verwalten.<

So ein bissschen Recht hast Du schon, wie mir scheint, muss ich wenn ich die mit dem Editor arbeiten will, noch einiges lernen. Ich habe mal zu meinen Plus4 Zeiten (das ist ein Ableger vom C64) einen Basic-Kurs belegt, danach mit dem Atari gearbeitet.
Ich werde glaube ich erstmal versuchen ob ich ComPresso überhaupt benutzen kann, dann ein wenig experimentieren, dann evtl. tiefer einsteigen.

Danke erstmal
Lutz-R.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Ganz neu hier

Beitrag von MarkusR »

Wenn Du wissen willst, wie Conpresso funktioniert, kannst Du doch das Demo benutzen

http://www.conquarium.de/conpresso/de_home/index.php

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Hey

>Wenn Du wissen willst, wie Conpresso funktioniert, kannst Du doch das Demo benutzen<

Aufrufen und anschauen kann ich, aber benutzen?

Also ich möchte probieren und testen ob ich`s kann.

Aber irgendwie klappts nicht.
Sorry, wenn das Dumm klingt. Aber es ist bisher überhaupt nicht meine Welt.

Eigentlich möchte ich es zunächst mal auf www.petanque-bs.de einsetzen.

Im Prinzip sollen dort alles "bleiben wie es ist".

News Info und Terminkalender zum Selbsteingeben.

Infos über Boulodrôme (in Braunschweig, erweiterbar durch selbsteingabe auch Bundesweit, wenns geht)

Infos über das Pétanque-Spiel (evtl. auch mit Ergänzungen durch "Fremde")

Ergebnisseiten und Hall off Fame über die Braunschweiger Ereignisse.

Interne und Externe Infos für Magni-Bouler.

Wenn ich das hinkriege, mach ich es mit compresso. (und ich bin ja immer bereit für neues)
Auf www.gazette-bs.de (das für ein anderes Projekt) vorgesehen ist, würde ich es gern erstmal testen, damit petanque-bs nicht vom Netz muss.

Ich habe zwar nicht viel Zeit auf einmal, da ich arbeite, Pétanque spiele, und noch ein paar andere Dinge tue.
Aber es muss nicht alles von Heute auf Morgen klappen.

Lutz-R.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Ganz neu hier

Beitrag von MarkusR »

Benutzt Du einen dieser sinnlosen Pop-Up-Blocker?

Ansonsten solltest Du ein Hinweisfenster kriegen:
"Auf den folgenden Seiten können Sie auf unterhaltsame Weise das Content-Management-System ConPresso 3.4 kennenlernen und in aller Ruhe erste Schritte wagen.

Um Texte zu ändern, klicken Sie bitte auf den Button "Login". Bitte bedenken Sie dabei, dass alle Texte auch von anderen Usern geändert werden können.

Die beschriebenen Produkte können wirklich nicht bestellt werden."

Nach Klick auf Login kommst Du auf
http://www.conquarium.de/conpresso/_adm ... hp?start=0
und erhälst Hinweise zum Einloggen:
"Sie können ConPresso in drei Berechtigungs-Leveln testen:

Als Superuser:
Der Superuser verfügt über weitreichende Administrationsrechte.

Login:
"Superuser"


Als Redakteur bzw. Chef-Redakteur:
Der Login als Redakteur bzw. Chef-Redakteur simuliert die tägliche Arbeit mit ConPresso.

Login:
"Chef-Redakteur"bzw.
"Redakteur"

Das Passwort lautet jeweils "test"!"

Und der ganze Rest wird in den Handbüchern erklärt:
Redakteurs-Handbuch
http://download.conpresso.de/conpresso- ... al-1.0.pdf
Administrator-Handbuch
http://download.conpresso.de/conpresso- ... al-1.0.pdf

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Danke
habe den (warum sinnlosen, halten ja einiges von zu schließenden Werbefenster ab) Pop-Up-Blocker geschlossen und habe nun ne grobe Ahnung.
Werde das demnächst vertiefen.
Gruß Lutz-R. (der jetzt erstmal in der Sonnen Kugeln wirft)
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7377
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Ganz neu hier

Beitrag von MarkusR »

"Sinnlos" dann, wenn der Anwender nicht mal mehr mitbekommt, daß er auf den Seiten, die ihn interessieren, wichtige Informationen zur Verfügung gestellt bekommt. Als Betreiber mehrerer Foren muß ich mich immer mit den "Beschwerden" der User auseinandersetzen, die einfach nur ihren Pop-Up-Blocker nicht im Griff haben... ;o))
Insbesondere geben Anzahl und Art der Pop-Ups Auskunft über die Seriösität einer Website, was einem viele Reinfälle erspart.

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
chauki
ConPresso-User
Beiträge: 40
Registriert: 01.01.1970 02:00

Re: Ganz neu hier

Beitrag von chauki »

Hey,
jetzt bin ich wenig schlauer und weiss dass ich zusätzlich Webhosting bei 1und1 buchen muss, das kostet natürlich extra.

Das will natürlich gut überlegt werden.

Daher habe ich einige weitere Fragen:

Kann ich mit Conpresso selber Tabellen (Microsoft Acces Terminlogie) anlegen und miteinander verknüpfen.
Z. B. eine Tabellen mit Terminen, eine für Veranstaltungsorte...
Die Spalten möchte ich selber bestimmen, Eingabe von außen sollte möglich sein.

Kann ich (sich selbst akutalisierende) Abfragen (Microsoft Acces Terminlogie) auf der Homepage zeigen.

Vielleicht ist das für Euch alten Hasen völlig unverständlich, aber für mich sind das wichtige Fragen, die ich gern vorab klären möchte, bevor ich Geld und Arbeit investiere.

Danke Lutz-R.