Dateinamen in Tabellenansicht der Galerie anzeigen lassen

Diskussion zum Modul Gallery / Bilderalbum für ConPresso 4
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Dateinamen in Tabellenansicht der Galerie anzeigen lassen

Beitrag von silke »

Wie kann ich den Dateinamen bzw. einen Text zu einem Bild in der Übersicht der Galerie anzeigen lassen?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

1. Du gibst in der Bildergalerie jeweils den gewünschten Text zum Bild ein.

2. Du schreibst im Template der Galeriebilder (Dia-Vorlage) an die gewünschte Stelle

Code: Alles auswählen

### ALBUM_BESCHREIBUNG ###
(es sind gar keine Codeänderungen notwendig...)

Der Dateiname wird übrigens über ## ALBUM_PIC ### ausgegeben.
Steht übrigens alles in der Hilfe zum Modul...
Dia-Vorlage
ist die Vorlage, die für die Darstellung eines einzelnen Bildes innerhalb einer tabellarischen Bildübersicht verwendet wird und bietet folgende Platzhalter:

### SLIDE_SIZE ###
sind die Außenmaße eines Dias (Bild inkl. Diarahmen)

### SLIDE_PADDING ###
ist der Abstand zwischen den Diarahmen

### ALBUM_DIR ###
ist das Modulverzeichnis (z.B. mod_gallery)

### INNER_SLIDE_SIZE ###
ist die Größe, auf die die Miniatur-Bilder verkleinert wurden (ohne Diarahmen)

### ALBUM_PIC ###
ist der Dateiname des Originalbildes. Für die Miniatur ist ein "t" davorzusetzen, für das Diashowbild ein "h".

### ALBUM_PIC_WIDTH ### und ### ALBUM_PIC_HEIGHT ###
sind die Abmessungen des Diashow-Bildes und kann z.B. für die Definition eines Pop-Ups genutzt werden.

### ALBUM_PIC_ORG_WIDTH ### und ### ALBUM_PIC_ORG_HEIGHT ###
sind die Abmessungen des Original-Bildes und kann z.B. für den alt-Text oder eine Bildunterschrift genutzt werden.

### ALBUM_PIC_USER ###
ist der User, der das Bild eingestellt hat.

### ALBUM_PIC_TIMESTAMP ###
ist der in der Datenbank gespeicherte Zeitstemple des Bildes im Format JJJJ-MM-TT hh:mm:ss

### ALBUM_PIC_DATE ###
ist der in der Datenbank gespeicherte Zeitstemple des Bildes in dem Format, das in den ConPresso-Systemeinstellungen eingestellt wurde.

### ALBUM_FROM ###
ist der Name des Albums, zu dem das Bild gehört.

### ALBUM_SPEED ###
ist die eingestellte Geschwindigkeit der automatischen Wiedergabe.

### POP_UP_WIDTH ###
ist die eingestellte Breite des Pop-Up-Fensters.

### POP_UP_HEIGHT ###
ist die eingestellte Höhe des Pop-Up-Fensters.

### ALBUM_THUMB ###
ist der Dateiname des Miniaturbildes (also Original-Dateiname inkl. davorgestelltem "t")

### ALBUM_BESCHREIBUNG ###
ist die ggf. eingegebene Beschreibung des Bildes, die z.B. als "alt"- und "title" Tag benutzt werden kann.
usw. usw.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von silke »

Hallo Markus,

erstmal DANKE! So einigermassen komm ich langsam in die Richtung wo ich hinwill.... Jetzt habe ich nur zwei Probleme:
1. die Bilder haben alle eine Grösse von 133 x 100px bei 72dpi. Wenn ich nun im Template für die Miniaturvorlage 133 x 100 px angebe, dann sind die Bilder trotzdem abgeschnitten.. Erst wenn ich auf ca. 150 x 180 hochgehe kann ich sie komplett sehen...???! Woran liegt das?

2. die Bildbeschreibung konnte ich jetzt mit ins Template reinnehmen, so dass sie angezeigt wird - gibt es eine Möglichkeit diese auch mittig unter dem Bild anzuordnen? Und wenn ja, wie sieht die aus?

Hier mal mein Code:
<div style="color:#ffffff; font-weight:bold; float: left; border: 1px solid black; margin: 5px 5px 5px 5px; background: url(../### ALBUM_DIR ###/bilder/### ALBUM_THUMB ###) no-repeat 50% 50%;">
<a style="display: block; width:100px; height:133px;" return false;"></a>
### ALBUM_BESCHREIBUNG ###
</div>
Danke schonmal für Deine Hilfe!
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Warum nimmst Du jetzt die Tabellenfreie Version???

Ausgabgsbasis der gesamten Diskussion war doch "Ich will keine floatenden DIVs sondern eine Tabelle"
Ich habe hier schon gelesen, dass man für jeden Artikel einfach ein floatendes DIV erstellt, aber das möchte ich nicht unbedingt
Das HTML-Tempate der DIV-Version ist so gestrickt, daß alle Bilder quadratisch erscheinen, also immer nur ein Ausschnitt gezeigt wird.
Das kannst Du natürlich beliebig ändern.

Oder Du stellst die Verwendung der Tabelle ein.

Benutze Deinen Lieblings-HTML-Editor und erstelle eine HTML-Seite damit, die die gewünschte Tabelle enthält.

Diesen Code verteilt man dann einfach auf die einzelnen Teil-Templates im Modul und spickt sie mit den Platzhaltern.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von silke »

Gegen die DIV's hab ich ja im Prinzip nichts. Die Aussage stammt noch ganz vom Anfang, als ich noch jedes Bild als Artikel einstellen wollte und nicht für jeden Artikel ein eigenes DIV im z.b. local header erstellen wollte.
da hatte ich noch gar nicht an das mod_gallery gedacht.
Mit der Tablle in der Galerie hab ich gar kein Problem. Allerding wird die komplette Galerie breiter als die 600px die ich im Satzspiegel angegeben habe angezeigt..... Und wenn ich dann den Satzspiegel oder die Spaltenanzahl ändern möchte, tut sich ncihts. Liegt das daran, das ich nicht die kommerzielle Version nutze und demanch nach Änderungen nichts umgerchnet wird? Auch die Dateibezeichnungen machen was sie wollen.... :cry: Ich glabu ich steh grad komplett aufm Schlauch.. :?:
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

1.) benutze bitte die aktuelle Version des Moduls
2.) Beschreibe bitte mal die für eine Tabelle notwendigen HTML-Tags.

Das hier ist KEINE Tabelle

Code: Alles auswählen

	<table width="1.4 KByte" height="1.4 KByte" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
		
		<a href="../mod_gallery/album.php?pic=alan_wardleb.jpg&from=Mitgliedergalerie&speed=5" onclick="window.open(this.href,'Bilderalbum','width=600,height=485,scrollbars=no'); return false;"><img src="../mod_gallery/bilder/talan_wardleb.jpg" border="0" alt="Alan"></a>Alan</td>
			
		</tr>
	</table>
Daß die Bilder nach einer Satzspiegeländerung nicht umgerechnet werden liegt tatsächlich an der verwendeten Lizenz wie Du hier nachlesen kannst:
http://www.triathlon-karlsfeld.org/mod_ ... tures.html
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von silke »

Also, jetzt schauts so aus..
<table width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr>
<td valign="middle" align="center" width="="### SLIDE_SIZE ###" height="="### SLIDE_SIZE ###">


<a href="../### ALBUM_DIR ###/album.php?pic=### ALBUM_PIC ###&from=### ALBUM_FROM ###&speed=### ALBUM_SPEED ###" onclick="window.open(this.href,'Bilderalbum','width=### POP_UP_WIDTH ###,height=### POP_UP_HEIGHT ###,scrollbars=no');
return false;"><img src="../### ALBUM_DIR ###/bilder/### ALBUM_THUMB ###" border="0" alt="### ALBUM_BESCHREIBUNG ###"></a>
</td>
</tr>
<tr>
<td valign="center" align="center"> ### ALBUM_BESCHREIBUNG ###</td>
</tr>


</table>
Bild und Name dazu passt - allerdings die Spaltenzahl nicht....

die album.php hab ich ausgetauscht. Ich habe mir das Modul über die conpresso download seite runtergeladen (vorgstern) - kann man dort nicht schon die "richtige" album.php reinpacken?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Wenn das hier jemand liest, dann wird er sich vielleicht mal Gedanken drüber machen...

Das hier sieht falsch aus:
width="="### SLIDE_SIZE ###" height="="### SLIDE_SIZE ###"

Und irgendwie fehlen da immer noch Tabellenelemente...

Die Original-Vorlage sieht ja so aus:

Code: Alles auswählen

<td valign="middle" align="center" width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###">
	<table width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
		<tr align="left" valign="top">
			<td width="8" height="8"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_1a.gif" width="8" height="8"></td>
			<td background="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_1b.gif" height="8"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_1b.gif" width="8" height="8"></td>
			<td width="8" height="8"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_1c.gif" width="8" height="8"></td>
		</tr>
		<tr align="left" valign="top">
			<td width="8" background="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_2a.gif"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_2a.gif" width="8" height="### INNER_SLIDE_SIZE ###"></td>
			<td vAlign="middle" align="center" background="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_2b.gif"><a href="../### ALBUM_DIR ###/album.php?pic=### ALBUM_PIC ###&from=### ALBUM_FROM ###" onclick="window.open(this.href,'Bilderalbum','width=### POP_UP_WIDTH ###,height=### POP_UP_HEIGHT ###,scrollbars=no'); return false;"><img src="../### ALBUM_DIR ###/bilder/### ALBUM_THUMB ###" border="0" alt="### ALBUM_BESCHREIBUNG ###"></a></td>
			<td width="8" background="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_2c.gif"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_2c.gif" width="8" height="### INNER_SLIDE_SIZE ###"></td>
		</tr>
		<tr align="left" valign="top">
			<td width="8" height="8"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_3a.gif" width="8" height="8"></td>
			<td background="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_3b.gif" height="8"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_3b.gif" width="8" height="8"></td>
			<td width="8" height="8"><img src="../### ALBUM_DIR ###/slides/frame_3c.gif" width="8" height="8"></td>
		</tr>
	</table>
</td>
merkst Du, daß Deine Tabellenzelle ganz anders formuliert ist? Vor allem als Tabelle (<table...>) statt als Tabellenzelle (<td...>).

Es ist immer praktisch, wenn man die funktionierende Vorlage nimmt und nur das anpasst, was man anders haben will...

Wenn man es wieder zu einer Zelle macht und den anderen Fehler auch noch ausmerzt, dann könnte es so aussehen

Code: Alles auswählen

<td>
<table width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> 
<tr> 
<td valign="middle" align="center" width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###"> 
<a href="../### ALBUM_DIR ###/album.php?pic=### ALBUM_PIC ###&from=### ALBUM_FROM ###&speed=### ALBUM_SPEED ###" onclick="window.open(this.href,'Bilderalbum','width=### POP_UP_WIDTH ###,height=### POP_UP_HEIGHT ###,scrollbars=no'); return false;"><img src="../### ALBUM_DIR ###/bilder/### ALBUM_THUMB ###" border="0" alt="### ALBUM_BESCHREIBUNG ###"></a> 
</td> 
</tr> 
<tr> 
<td valign="center" align="center"> ### ALBUM_BESCHREIBUNG ###</td> 
</tr> 
</table>
</td>
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von silke »

super - dankeschön!!! und wenn ich jetzt nachträglich Satzspiegel verkleinern und die spaltenanzahl von 5 auf 4 ändern möchte, dann brauch ich die kommerzielle version -richtig? Oder ich müsste jetzt die Moduleinstellungen so einstellen wie es letztendlich haben möchte, und das Album nochmal komplett hochladen...??? Richtig verstanden? Dann werd ich mal unseren Präse von der kommerziellen version überzeugen... zumindest versuchen :wink:
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Naja, das ist eben der Unterschied.

Einem nicht komerziellen Nutzer kann man abverlagen, daß eben etwas mehr Zeit investiert wird.

Ein kommerzieller Nutzer möchte den höchsten Komfort und jederzeit Änderungen durchführen.

Ein guter Weg ist es, alles mit einer Handvoll Bildern zu testen und dann erst ALLE Bilder hochzuladen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von silke »

Hallo Markus,

haben uns jetzt die kommerzielle Version zugelegt. Ist alles viel leichter und unkomplizierter :lol:
Jetzt ist mir nur eins noch nicht klar - ich habe einen Satzspiegel von 400 px festgelegt, der Platz innerhalb des grünen Rahmens den ich habe sind 664 px (695 px- 1px-30px padding). Warum läuft die Tabelle dann trotzdem darüber hinaus? Auch wenn ich den Satzspiegel z.B. auf 300 px umstelle, ändert sich an der Breite nichts. Hab ich da was falsch verstanden?

Danke für Deine Hilfe
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Die Angabe des Satzspiegels dient erst mal zur Berechnung der Miniaturen.

Nun kommt es drauf an, wie die Tabelle definiert ist, in die die Miniaturen eingesetzt werden.

Da sehe ich bei Dir

Code: Alles auswählen

<!-- ********** Start Album ********* -->
<!-- ********** Start Beschreibung ********* -->
<div style="width:600px;text-align:center;"></div>
<!-- ********** Ende Beschreibung ********* -->
<!-- ********** Start Dia-Tabelle ********* -->
<table width="600" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tr><td> 
...
also 600 Pixel Breite wie es in einer neuen Installation de Fall ist, wenn man die Tabelle nicht an die eigenen Wünsche anpasst.
Wie hast Du die Tabelle denn angepasst?
(ich möchte ungern aus dem fertigen Seitencode das Template sowie Deine Einstellungen erraten müssen).
Welche das sind findest Du in der Hilfe unter
http://www.triathlon-karlsfeld.org/mod_ ... tings.html

Ganz spannend dabei wäre unter anderem
Bildübersicht-Vorlage
ist ein komplexes HTML-Template, das alle obenstehenden Einzelelmente zu einer Bildübersicht vereint. Hier kann das gesamte Album mit beliebigen Gestaltungselementen ergänzt werden.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
silke
ConPresso-User
Beiträge: 50
Registriert: 20.06.2008 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von silke »

Satzspiegel: 600 Bildpunkte (Das Ändern dieses Wertes erfordert anschließend eine Neuberechnung aller Miniaturbilder)
Galerie-Zeilenzahl: 80
Standardspaltenzahl: 4
Dia-Rahmen: 0 Bildpunkte (Das Ändern dieses Wertes erfordert anschließend eine Neuberechnung aller Miniaturbilder)
Abstand: 1 Bildpunkte (Das Ändern dieses Wertes erfordert anschließend eine Neuberechnung aller Miniaturbilder)

Dia-Vorlage: <td>
<table width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr>
<td valign="middle" align="center" width="### SLIDE_SIZE ###" height="### SLIDE_SIZE ###">
<a href="../### ALBUM_DIR ###/album.php?pic=### ALBUM_PIC ###&from=### ALBUM_FROM ###&speed=### ALBUM_SPEED ###" onclick="window.open(this.href,'Bilderalbum','width=### POP_UP_WIDTH ###,height=### POP_UP_HEIGHT ###,scrollbars=no'); return false;"><img src="../### ALBUM_DIR ###/bilder/### ALBUM_THUMB ###" border="0" alt="### ALBUM_BESCHREIBUNG ###"></a>
</td>
</tr>
<tr>
<td valign="center" align="center"> ### ALBUM_BESCHREIBUNG ###</td>
</tr>
</table>
</td>
ehrlich gesagt kapier ichs immer noch nicht -sorry. Egal was ich bei Satzspiegel eingebe, ob 300, 400, 500 oder eben 600 - es ändert sich nix. Gehe ich z. B. runter auf 100, werden die Bilder zwar kleiner, aber die Gesamtbreite der Tabelle bleibt gleich....
Ich hatte es so verstanden, das der Satzspiegel die Tabellenbreite angibt und das zusammen mit dem Abstand und der Anzahl der Spalten ergibt die Grösse der Miniaturbilder - oder liegt da ein Missverständnis vor?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Es wäre ja alles ganz einfach, wenn die Module nicht möglichst große Freiheit in der Anpassung erlauben solten...

Daher gibt es viele Parameter, die zusammenpassen sollten.

Du hast jetzt den Teil "Tabellen-Format-Einstellungen" gepostet.

Das von mir angefragte gehört aber zu "Frontend Texte", weil es das Erscheinungsbild im Frontend bestimmt.
Dort könntest Du vermutlich

Code: Alles auswählen

<!-- ********** Start Beschreibung ********* -->
<div style="width:600px;text-align:center;">### ALBUM_DESCRIPTION ###</div>
<!-- ********** Ende Beschreibung ********* -->
weglassen, weil Du die Beschreibung gar nicht nutzt.
Das gleiche gilt für die Navigation.

Aktuell hast Du den Satzspiegel aber auf 600 stehen, daher steht auch 600 im Quelltext der Seite.

In Deiner CSS-Datei stehen Angaben wie

Code: Alles auswählen

table {width:195px;}
die das Ergebnis auch manipulieren (außerdem ist da mindestens eine Klammer zuviel...)

Mit welchem Editor arbeitest Du denn? Der produziert leider ziemlich chaotischen Code (oder sagt Dir nicht, daß Du das machst) und es finden sich dann Angaben wie

Code: Alles auswählen

		table: 200px;
oder

Code: Alles auswählen

		font size: x-small; 
die in einem Editor mit Code-Highlighting schon farblich als falsch erkennbar sind...

Versuche es Dir doch mal einfach zu machen...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

MarkusR hat geschrieben:In Deiner CSS-Datei stehen Angaben wie

Code: Alles auswählen

table {width:195px;}
die das Ergebnis auch manipulieren
Habe gerade mal nachgemessen. Tatsächlich haben Deine Bilder genau diese 195 Pixel Abstand...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle