Fehler in der Final-Version?

Diskussion zum Modul Gallery / Bilderalbum für ConPresso 4
Benutzeravatar
mcralf35
ConPresso-Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17.10.2006 09:11
Hat sich bedankt: 2 Mal

Fehler in der Final-Version?

Beitrag von mcralf35 »

Hallo,
nachdem mir die beta-version des Moduls sehr gut gefallen hat, habe ich mir die Final-Version installiert. Leider hat die Version erstmal so gar nicht funktionieren wollen.:( Bei der Tabellenansicht erschienen lauter unterschiedlich grosse Diarahmen, weil als Größenangaben der Tabellen im Quelltext der Seite die Bildergrösse (img-size) eingefügt wurde. Zudem erhielt ich die Fehlermeldung das Windows Zeitangaben vor dem 01.01.1970 nicht verarbeiten kann (also hab ich Zuweisung des Timestamps auskommentiert).
Ist die Final-Version denn nicht ausgetestet?

Naja, ich habs irgendwie hingekriegt und es lief auch lokal so wie gewünscht.
Doch jetzt, wo die Seite online ist (www.amc-geseke.com), wollte ich weitere Gallerien einstellen.
Obwohl ich die Anzahl der Datei-uploads auf 10 gestellt habe, kann ich immer nur 3 Bilder hochladen. Beim verarbeiten des 4. Bildes bricht das ganze ab und ich habe anschliessend nur das Orginalbild auf dem Server.
Bei Gallerien mit 60 Bildern und mehr ist das hochladen dann ein Abendfüllendes Programm.
Soll das so sein?

Muss ich mich jetzt davor fürchten, was erst passiert wenn meine Bildersammlung weit mehr als 100 Bilder beinhaltet?

Hat das schon jemand ausprobiert?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Klingt sehr interessant...

Insbesondere daß Du, weil die Bildgröße auch als Größe der Diarahmen verwendet wird, unterschiedliche Rahmengrößen erhältst, wo das Modul doch alle Thumbnails auf die gleiche Größe runterrechnet... und diese Angabe für alle gleich eingesetzt wird...

Ich würde mal F5 probieren (bzw. Strg F5) :wink:

Getestet wurde auf verschiedenen Windows und Linux Servern.

Und daß Dein Server nicht mehr als 3 Bilder gleichzeitig umrechnen kann und durch aktivierten Safe-Mode auch die Verlängerung der Scriptlaufzeit verhindert ist auch ganz sicher meine Schuld.

Für die Leute mit den dicken Bilderalben gibt es ja die Extras der kommerziellen Version.

Und wenn Du durch das Setzen eines TimeStamps ein Datum vor dem 1.1.1970 erhältst, dann würde mich mal interessieren welche Uhrzeit Dein Server hat... :wink:

Auf der von Dir genannten Seite kan man das von Dir geschilderte leider nicht nachvollziehen weil alles so aussieht, wie es sollte (gleiche Größen).
Nur ist irgendwie das Template für die Diashow im Pop-Up völlig zerstückelt...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Wäre es möglich, daß Du Dich weiter am Thema beteiligst?
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
mcralf35
ConPresso-Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17.10.2006 09:11
Hat sich bedankt: 2 Mal

Sorry !

Beitrag von mcralf35 »

Hallo,
klar beteilige ich mich an dem Thema weiter. Ich war nur ein wenig arbeiten.

Also zunächst mal möchte ich mich entschuldigen. Ich hab das Gefühl mich falsch ausgedrückt zu haben. Ich wollte hier niemanden angreifen, sorry.

Grundsätzlich hat mich das Modul schon in der Beta-Version überzeugt und finde es Klasse.
Die von mir beschriebenen Probleme habe ich für meine Anwendung umschifft und deshalb kannst Du die auch auf der Seite nicht nachvollziehen. Ich dachte nur ich erwähne diese Probleme falls, was anscheinend nicht der Fall ist, jemand anderes die gleichen Probleme hat. Frag nicht warum ich immer der einzige bin, das ist so. Ich kann mit aus hunderten von Geräte ganz zielstrebig das einzig defekte kaufen.

Ok, nun nochmal zu den Problemen:
1. Die Tabellenansicht (Diashow). Die unterschiedlich großen Diarahmen wurden dadurch erzeugt das die Dateigrößen in der Tabelle auftauchten (width=154k) und s.ä.
Da ich die Diarahmen eh nicht nutzen wollte habe ich meine Tabelle mit festen Größen und Hintergrundbild gestaltet. Das macht das ganze unflexibel, reicht mir aber so.

2. Der Timecode steht in meiner Datenbank korrekt, bei der Zuweisung scheint aber irgendwas schief zu laufen. Da ich den Timecode nirgends nutze, habe ich die entsprechenden Stellen auskommentiert und so das Problem beseitigt. Für mich ist es jetzt also kein Problem mehr.

3. Das mit den 3 Bildern ist für mich das einzige was mich nervt. Du hast bestimmt Recht, das ich Dir das nicht vorwerfen kann. Ich als Rookie kann ja nicht ahnen das mein Server die Ursache ist. Da das ganze beim lokalen Testen funktionierte hast Du bestimmt Recht.
Die Frage ist jetzt nur, kann ich das umgehen wenn ich die kommerz. Lizenz kaufe, oder bricht dann auch das Script ab ?
Was kostet die Lizenz?
Kann ich die kommerz. Lizenz auf einer nicht kommerz. Seite einsetzen?

4. Das Popup habe ich nicht zerstört, sondern meinen Wünschen angepasst. Dafür sind doch wohl die HTML - Teile im Modul editierbar, oder? (Da fühl ich mich angep..):wink:

Fazit:
Die oben genannten Fehler 1.+2. treten anscheinend nur bei mir auf, wurden von mir ausgeblendet und sind somit für meine Anwendung kein Problem. Wenn kein anderer solche Erscheinungen hat können wir das einfach abhaken.
Wenn es keine Möglichkeit gibt das Serverproblem zu beheben, hilft mir eine kommerz. Lizenz auch nicht weiter, oder?
Die pauschale Furcht im ersten Beitrag ist möglicherweise unbegründet.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

zu 1) das scheint mein Fehler zu sein, also sorry wenn ich da etwas irritiert reagiert habe... werde ich nochmal prüfen müssen...

zu 2) werde ich auch nochmal prüfen, vielleicht gibt es da ja auf dem einen oder anderen System Probleme bei der Variablenumwandlung.

zu 4.) natürlich kannst Du das anpassen. Dann könntest Du aber auch den Aufruf anpassen, der dann "speed" als Parameter nicht mehr braucht. Und im Pop-Up kannst Du natürlich auch die Seitenübergänge rausnehmen, da es ja keine weiteren Seiten geben wird.

zu 3.) leider sind einige Server etwas schwach auf der Brust und tischen einem z.T. Lügen auf (z.B. 1&1 Webhosting, die bei einer angeblichen Scriptlaufzeit von 50.000 Sekunden dann doch kommentarlos nach 30 Sekunden abbrechen...)
Damit Du das testen kannst, ob es mit der "Profi"-Version besser geht, kannst Du gerne eine kostenlose Testlizenz anfordern, die die Intervallverarbeitung und Verarbeitung eines FTP-Uploads aktiviert. da können es dann auch hunderte von Bildern sein.

Ich freue mich über jedes Feedback und es ist immer ganz prima, wenn man dann mal einen Link bekommt, um sich das Problem anschauen zu können (bevor es gelöscht wird). :wink:
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
mcralf35
ConPresso-Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17.10.2006 09:11
Hat sich bedankt: 2 Mal

Super!

Beitrag von mcralf35 »

Ja, danke. :)
Ich würde sehr gerne testen ob die Profi-Version auf meinem Server (Strato) funktioniert. Find ich ein super Angebot.

Ich habe wirklich noch mehr als hundert Bilder hochzuladen, auf unserer alten Seite www.amc-geseke.de kannst du einen Teil davon sehen. Wobei ich die von 2005 gar nicht mit rüber nehme. Hab aber von 2006 noch etliche die auf die Veröffentlichung warten.

Am Wochende will ich meinen Vereinskameraden (immerhin ca. 700) die neue Seite vorstellen und die Adresse bekannt machen.
Der größte Motocross-Verein Deutschlands ist jetzt unter www.amc-geseke.com (/eu/de/net) zu erreichen.

Danke nochmals.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Die Testlizenz liegt in Deinem Postfach :wink:
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
rkittler
ConPresso-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 06.03.2009 13:10

Beitrag von rkittler »

Hallo, beim Stöbern bin ich auf dieses Thema gestoßen. Wenn ich das richtig verstehe, dann gab es u.a. ein Problem mit der Größenberechnung der Thumbs.

"Klingt sehr interessant...
Insbesondere daß Du, weil die Bildgröße auch als Größe der Diarahmen verwendet wird, unterschiedliche Rahmengrößen erhältst, wo das Modul doch alle Thumbnails auf die gleiche Größe runterrechnet... und diese Angabe für alle gleich eingesetzt wird...
"
Das Problem habe ich auch. Ich muss alle Bilder unter 100K runterformatieren, bevor ich sie uploaden kann, da andernfalls die Thumbs in unterschiedlichen Größen erstellt werden und sich dadurch die Rahmen verschieben (http://www.berndmueller-fotografie.com/ ... SSENSCHAFT). Ist denn zu diesem Problem eine Lösung gefunden worden?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Welche Version des Moduls benutzt Du?

4.0 von www.conpresso.de oder 4.0a von www.conpresso4.de ???

Ggf. hast Du das hier übersehen:
http://community.conpresso.de/viewtopic.php?t=3711
???
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
rkittler
ConPresso-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 06.03.2009 13:10

Beitrag von rkittler »

ups...ich benutze die 4.0 Version, hab Sie von der Conpresso.de runtergeladen und darüber auch lizensiert.

Löst denn die zip Datei mein Problem?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Das kann ich Dir leider nicht sagen, weil auf der von Dir angegebenen Seite ist von dem Problem nichts zu sehen*.

Definitiv ist die Idee, die Bilder vor dem Hochladen runterzurechnen, genau das Gegenteil von dem, wofür das Modul entwickelt wurde.

Ansonsten muß ich mich ggf. in eine Problemstellung von 2006 erst wieder hineindenken, die aber ansonsten unbekannt ist... das müßte man dann direkt auf Deinem Server prüfen.

*Nachtrag: bei ganz genauem Hinsehen könnten da ein, zwei Pixel Abweichung sein... das kann natürlich durch die falsche Ausgabe der Parameter kommen, die die korrigierte album.php beseitigt.
Zuletzt geändert von MarkusR am 06.03.2009 14:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
rkittler
ConPresso-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 06.03.2009 13:10

Beitrag von rkittler »

ich habe mal ein größeres Bild eingestellt:

http://www.berndmueller-fotografie.com/ ... #PORTR%C4T

So sieht es aus, wenn ich gößere (400K) Bilder lade.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Das sollte mit der album.php gelöst sein.

Der Fehler ist im Quelltext zu sehen:
<td style="font-size:10px; font-family : Georgia, Times, serif; color : #3B3933;" width="405.0 KByte" height="405.0 KByte">
<table width="405.0 KByte" height="405.0 KByte" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
Ansonsten habe ich noch den Eindruck, daß die Einstellung der Rahmenstärke (??px) im Modul nicht mit der Einstellung des Dia-Templates (8px) übereinstimmt.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Na bitte, geht doch mit dem Update.

Und jetzt prüfe bitte, ob der Wert für die Rahmenstärke auch tatsächlich auf 8 (so groß wie im Thumbnail-Template) steht, denn sonst sind die Thumbnails schlichtweg zu groß für die Rahmen...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
rkittler
ConPresso-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 06.03.2009 13:10

Beitrag von rkittler »

na prima, das läuft ja jetzt ganz gut...vielen Dank!!!
Kann es sein, dass sich durch das Bildprocessing die Farbqualität verändert?

Beispiel:
http://www.berndmueller-fotografie.com/ ... mberg+2009

die zwei identischen Bilder (Käfer auf dem Blatt) das zweite wurde manuell eingespielt (Orginalfoto) und das erste mittels Gallery erzeugt.
Zuletzt geändert von rkittler am 06.03.2009 18:35, insgesamt 3-mal geändert.