Unterdrücken inaktive Menüebenen/-einträge

Diskussion zum Modul Menu (Automatische Navigation) für ConPresso 4
willmaas
ConPresso-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2006 21:43

Unterdrücken inaktive Menüebenen/-einträge

Beitrag von willmaas »

Nach einer Reorganisation meiner Navigation sind jetzt immer alle vorhandenen Navigationseinträge sichtbar (auch die nicht-aktiven-Ebenen), was vorher nicht der Fall war. Ich kann mich nicht erinnern, wissentlich irgenwo etwas mit dieser Absicht geändert zu haben. Kann mir jemand helfen um den vorherigen Zustand wieder zu erreichen?
Ich verwende Conpresso 4.0.3 mit dem Mod_Menu_Beta_3 und der Vorlage "register_left".
Vielen Dank im voraus!
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Es gibt ja ingesamt 4 verschiedene Grundeinstellungen, davon zeigen zwei immer die komplette Navigation. Bei der Wahl von "kollabierender" Navigation sind nur die aktiven und Hauptpunkte zu sehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
willmaas
ConPresso-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2006 21:43

Beitrag von willmaas »

Ich habe in Erscheinungsbild/Menü-Art "Kolabierende Menüs" eingestellt. Danach sind die Hauptpunkte mit der nächstniedrigen Ebene zu sehen. Nach Anwahl eines untergeordneten Menüpunktes sind die Hauptpunkte aus der Navigation verschwunden und eine Rückkehr in die übergeordneten Ebenen damit nicht mehr möglich.

P.S. Ich finde nur 2 Grundeinstellungen in Menü-Art !!!
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

willmaas hat geschrieben:P.S. Ich finde nur 2 Grundeinstellungen in Menü-Art !!!
"Register Left" hat nur ein Template für ein vertikales Menü, daher bleiben die Auswahlen für ein horizontales Menü unsichtbar...

Eigentlich dürften erst mal nur die Hauptpunkte zu sehen sein.
Erst nach Auswahl eines Hauptpunktes (oder wenn die "Home"-Rubrik selbst Unterpunkte besitzt) dürften Unterpunkte sichbar werden.
Nach Anwahl eines untergeordneten Menüpunktes sind die Hauptpunkte aus der Navigation verschwunden...
Gilt das für jeden beliebigen Unterpunkt?
sind jetzt immer alle vorhandenen Navigationseinträge sichtbar
Das finde ich besonders spannend, daß immer alle sichtbar sind (war das Menü denn vorher anders eingestellt?) und nun sogar welche verschwinden...

Irgendwie klingt das ganze so, als ob bei Deinem System einiges durcheinander läuft und sich z.B. der Navigationstyp "selbsttätig" (also durch irgendeinen Code) auf "horizontales Menü" umstellt, bei dem vertikal nur die Unterpunkte zu sehen sind...

Hast Du mal versucht in einer zweiten (frischen) ConPresso-Installation das Problem zu reproduzieren?
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
willmaas
ConPresso-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2006 21:43

Beitrag von willmaas »

Kannst du mal auf http://www.maassenwilli.de/mw403 vorbeischauen und dir mal ein Bild von der Problematik machen.

Ich habe leider kein 2. sauberes Projekt in Arbeit (ist aber vorgesehen).

Ich habe gerade gesehen, daß in dem Beitrag (erste menue-eben "verschwunden") fast die gleichen Problematik steckte wie ich sie auch habe. Ich hatte irgendwann auch die ganze Navigationsstruktur unter dem Namen "Root".

Irgendwas muss da durcheinander geraten sein.

Kann ich die ganze Navigationsstruktur löschen und neu aufbauen oder gehen dabei auch die Rubriken und/oder Arktikel verloren?
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Tja... ich fürchte ja auch, daß da in der Datenbank was durcheinander gekommen ist (wie im erwähnten Beitrag von baluo).

Da die Rubriken selbst völlig unabhängig von der Navigationsstruktur sind (sie werden der fertigen Navigation ja nur zugeordnet), sollte das Löschen und Neuaufbauen der Navigationsstruktur keine Verluste (außer eben der defekten Navigation) mit sich bringen.

Sieht denn die Navigationsstruktur innerhalb von Conpresso normal aus und lässt sie sich normal bedienen?

Eigentlich wäre es ja ganz interessant sich die Datenbank mal anzuschauen um zu sehen, wo der Fehler liegt und daraus zu schließen wie ermöglicherweise entstanden ist.

Das von ConPresso verwendete "Nested"-Modell führt ja bei Änderungen an der Navigation einen ganzen Stapel an Eintragungen durch... vielleicht ist da was durcheinandergekommen...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
willmaas
ConPresso-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2006 21:43

Beitrag von willmaas »

Die Rubriken und die Navigationsstruktur innerhalb von Conpresso sieht normal aus und läßt sicht auch normal bearbeiten.

Ich werde die Navigationsstruktur mal neu aufbauen und mal sehen, ob damit allles wieder in Ordnung ist.

Mich würde auch die Ursache stark interessieren, mangels Datenbank-Kenntnisse bin ich leider das falsche Objekt (aber reizen würde es mich doch).

Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage, die durch dieses Problem in meinem Bewustsein wachgeworden ist. Wie sichere und restore ich den Datenbank-Anteil meines Web-Projektes (vielleicht steht es im Handbuch, aber ich habe es noch nicht gelesen). Die Conpresso-Member habe ich auf meinem Rechner.
Benutzeravatar
Matthias V
Modul-Entwickler
Beiträge: 1251
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Sondershausen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Matthias V »

willmaas hat geschrieben:Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage, die durch dieses Problem in meinem Bewustsein wachgeworden ist. Wie sichere und restore ich den Datenbank-Anteil meines Web-Projektes (vielleicht steht es im Handbuch, aber ich habe es noch nicht gelesen). Die Conpresso-Member habe ich auf meinem Rechner.
Das Handbuch und eine neue CPO-Version mit integriertem Hamdbuch (online Hilfe) gibt es im Forum Ankündigungen

Zum Export kannst du auf System -> Export/Import klicken, oder du benutzt PHPmyAdmin.
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Matthias V hat geschrieben:Zum Export kannst du auf System -> Export/Import klicken, oder du benutzt PHPmyAdmin.
Achtung! Zum Export bitte PHPmyAdmin benutzen, da ich glaube, daß es einige Probleme mit mit Modulen gab und diese nicht restored wurden.

Ich habe das aber selbst nur einmal letztes Jahr getestet und lasse meine Datenbanken mehrfach redundant über Cronjobs oder eben via phpmyadmin sichern...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Könntest Du die Tabelle cpo_navtree hier mal veröffentlichen?
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
willmaas
ConPresso-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2006 21:43

Beitrag von willmaas »

Jau, kannst du hiermit was anfangen?

Code: Alles auswählen

SQL result

Host: db563.1und1.de
Database: db159703570
Generation Time: Aug 21, 2006 at 06:55 PM
Generated by: phpMyAdmin 2.6.4-pl3 / MySQL 5.0.24-standard-log
SQL query: SELECT * FROM `mw403_navtree` LIMIT 0, 30 ;
Rows: 20
id 	l 	r 	caption 	rubric_id 	settings
46 	1 	2 	  	1 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
2 	-1 	0 	Willi Maaßen 	2 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
5 	3 	6 	Elke Maaßen 	6 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
6 	7 	8 	Frank Maaßen 	7 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
7 	9 	12 	Constantin Maaßen 	8 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
16 	13 	38 	Unser Bilderalbum 	16 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
47 	4 	5 	Blockwettkampf 2000 	35 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
17 	14 	15 	Privat 	17 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
18 	18 	37 	DCC98 	18 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
19 	35 	36 	2001-12-Wfeier 	19 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
22 	31 	32 	2002-12-Wfeier 	23 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
21 	33 	34 	2002-08-Sofest 	22 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
24 	29 	30 	2003-08-Sofest 	26 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
25 	27 	28 	2003-12-Wfeier 	27 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
26 	25 	26 	2004-12-Wfeier 	28 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
27 	23 	24 	2005-08-Sofest 	29 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
28 	21 	22 	2005-12-Wfeier 	30 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
35 	16 	17 	Labyrinth 	34 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
48 	10 	11 	Leichtathletik 	13 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
38 	19 	20 	2006-08-Sofest 	36 	a:2:{s:11:"externalURL";s:0:"";s:17:"externalURLTarget";s:0:"";}
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Also eigentlich irritiert mich vor allem die erste Zeile mit id=46 ohne Namen ...

Es fehlt auch die Zeile mit dem root-verzeichnis und "Willi Maaßen" dürfte eigentlich nicht die Werte -1 und 0 haben...

Herrje... wie soll man da jemals rauskriegen, was schiefgelaufen ist... :?

Ich empfehle also einen Neuaufbau.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
willmaas
ConPresso-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20.08.2006 21:43

Beitrag von willmaas »

Jau, ich mache den Neuaufbau aber erst nach meinem Kurzurlaub. Bis dahin stelle ich die Navigation wieder auf "Nicht-Kolabierende Menüs" um, damit ich bis dahin die komplette Navigation benutzen kann.

Danke für die Mühe
Benutzeravatar
baluo
ConPresso-Experte
Beiträge: 607
Registriert: 14.11.2005 13:17
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von baluo »

MarkusR hat geschrieben:Achtung! Zum Export bitte PHPmyAdmin benutzen, da ich glaube, daß es einige Probleme mit mit Modulen gab und diese nicht restored wurden.
Ich habe das aber selbst nur einmal letztes Jahr getestet und lasse meine Datenbanken mehrfach redundant über Cronjobs oder eben via phpmyadmin sichern...
@markus:
kannst du sagen, wo es probleme gegeben hat ? wir muessen ein projekt verschieben, haben aber keinen zugang zum server und der datenbank (und ich eh noch keine ahnung von dieser materie).

ausserdem:
in welcher reihenfolge wird das neue projekt aufgebaut ?
1. conpresso installieren ?
2. verzeichnisse kopieren ?
3. datenbank importieren ?

noch etwas, was wir beachten muessen ?
(der neue admin hat ein bisschen mehr erfahrung mit datenbanken, aber weniger mit cpo, als ich).

ciao, gerhard
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Ich habe gerade meine Hinweise zum Transfer wieder gelöscht, da es mir zu risikoreich ist hier etwas zu erläutern, was ein Admin umsetzen soll, dem man das erst erklären muss und der sich nicht mal den Zugang zur Datenbank verschaffen kann. Sorry, ist nicht böse gemeint, aber frage ihn einfach mal, was der Unterschied zwischen Punkt 1 und 2 ist und ob man denn beides machen muss...

Nochmal zum Export-Problem:
Mit dem ConPresso-eigenen Export und Import werden (wurden?) die Einstellungen der Module, die z.B. Templates mit Zeilenumbrüchen verwenden, nicht wieder hergestellt.

Wenn Du keine Module verwendest gibt es auch kein Problem.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle