mod_mobile / Alternatives Seitentemplate für Mobilgeräte

Diskussion zu nicht so umfangreichen Modulen und Start-Up für neue Module. Ansonsten bitte die speziellen Kategorien benutzen!
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

mod_mobile / Alternatives Seitentemplate für Mobilgeräte

Beitrag von MarkusR »

Keine große Sache aber für manchen vielleicht ganz nützlich.

mod_mobile erkennt mobile Endgeräte und überschreibt in CPO 4.1.x bei Benutzung von Seitentemplates das Rubriktemplate mit einem anderen.
Zusätzlich wird noch eine Umschaltung bereitgestellt, die durch Speicherung eines Cookie für den aktuellen Besuch die mobil/Desktop-Anzeige festschreibt.

Neben der Modulinstallation muss eine Original-Datei angepasst werden.

Code: Alles auswählen

=== OPEN / ÖFFNEN ===

_includes/buildpage.inc.php

=== FIND / FINDE ===

// create a regular expression with all available placeholders
$pageTagsPreg = '/<!--\s*(page|value|function)\s*:\s*([^;]*?)\s*(;\s*(.*?)\s*)?-->/si';

=== BEFORE ADD / DAVOR EINFÜGEN ===

// mod_mobile
if (array_key_exists('mobile', $activeModules)) include(CPO_BASEDIR.'mod_mobile/buildpage.inc.php');

=== SAVE, CLOSE, UPLOAD / SPEICHERN, SCHLIESSEN, HOCHLADEN ===

=== UPLOAD MODULE-DIR TO CPO-ROOT / MODULVERZEICHNIS INS CPO-ROOT-VERZEICHNIS HOCHLADEN ===

=== IN CPO: INSTALL AND ACTIVATE MODULE / MODUL INSTALLIEREN UND AKTIVIEREN ===
Um die Javascript-Funktionen zu benutzen muss die JS-Datei eingebunden werden:

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript" src="../mod_mobile/mobile-functions.js"></script>
Nun kann z.B. mit
toggleMobile(false) die mobile Ansicht für den aktuellen Besuch abgeschaltet werden (Cookie)
oder mit toggleMobile(true) eingeschaltet werden

FAQ

Q: Kann ich mod_mobile auch mit CPO 4.0.x nutzen?
A: Nein.

Q: Kann ich mod_mobile auch ohne Seitentemplates nutzen?
A: Nein.

Nachtrag: mit einigen Modulen wie mod_form verträgt sich mod_mobile noch nicht, hier werde ich mir noch was einfallen lassen müssen, da diese Module selbst das Template modifizieren und diese Modifizierung durch mod_mobile wieder zunichte gemacht wird...
Dies lässt sich aber einfach lösen und ich werde, sobald ein paar Meinungen da sind, hierzu weitere Infos geben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

Hier noch schnell eine Version 4.1a, die ebenfalls mit Header- und Footerdateien - also auch mit CPO 4.0.x - funktioniert. Natürlich funktioniert diese auch mit Seitentemplates...

Das Prinzip:
Bei Erkennung von Mobilgeräten wird der loadheaders- und loadfooters-Mechanismus umgelenkt auf jeweils mobile Versionen der Header- und Footer-Dateien. Die loadheaders.php und loadfooters.php werden daher in jedem Rubrikverzeichnis (und jedem Modul, das eine Rubrik sein kann) durch modifizierte Versionen ersetzt. Mir persönlich ist kein Modul bekannt, das diesen Mechanismus bisher benutzt, daher sollten in allen Auftritten diese Dateien noch Original sein.

Feedback erwünscht!

So bewertet Google dann die Seite:
https://www.google.de/webmasters/tools/ ... presso4.de

P.S. in der install.txt steht auch wie man Module als mobile Seite zu laufen kriegt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle