Modul Imagesize

Diskussion zu nicht so umfangreichen Modulen und Start-Up für neue Module. Ansonsten bitte die speziellen Kategorien benutzen!

Das Bildgrößen-Modul würde ich...

... gerne kaufen!
8
40%
... nur geschenkt nehmen!
12
60%
... niemals brauchen...
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Modul Imagesize

Beitrag von MarkusR »

Statt heute was zu tun, um Geld zu verdienen, habe ich ein Modul zur automatischen Skalierung geschrieben.

Den relevanten Quellcode hatte ich hier im Forum ja schon mal gepostet, so daß dies jeder auch selbst fest eincodieren könnte.

Aber meine Kunden haben es ja gerne bequem :wink:

Worum geht es?
Die in Conpresso hochgeladenen Bilder werden automatisch auf einen einstellbaren Satzspiegel skaliert, um ein einheitliches Erscheinungsbild, geringstmöglichen Traffic sowie höchstmöglichen Komfort für die Redakteure zu erreichen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob sich dieses Modul auch verkaufen lässt, also ob sich hier Interessenten dafür finden, so daß der Tag finanziell nicht verloren war oder ob es eben ein Goodie für meine Kunden bleibt.

Beta-Tests gibt es nicht, da der Code bereits hundertfach im Bilderalbum-Modul getestet wurde...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Beitrag von semf »

... kann das Modul auch ein Bild hochladen und in zwei Größen speichern?

Also einmal als Thumbnail und einmal als "normales" Bild, so das der Redakteur einfach das Thumbnail in den Artikel laden kann und per Link
auf das "normales" Bild verweisen kann. Sowas wie "zum Vergrößern hier klicken".

Wäre 8)
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
baluo
ConPresso-Experte
Beiträge: 607
Registriert: 14.11.2005 13:17
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Modul Imagesize

Beitrag von baluo »

MarkusR hat geschrieben: ein Modul zur automatischen Skalierung geschrieben.
...
Nun stellt sich mir die Frage, ob sich dieses Modul auch verkaufen lässt
fuer uns im kirchenbereich waere das sicher interessant, vor allem mit der von semf angesprochenen thumbnail-option. aaaber ... wie das so bei kirchens ist ... kosten und bezahlen ... hmmm, was sollte es denn kosten ?

trotzdem schonmal danke fuer dieses angebot :-)

gruss, gerhard
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

semf hat geschrieben:... kann das Modul auch ein Bild hochladen und in zwei Größen speichern?

Also einmal als Thumbnail und einmal als "normales" Bild, so das der Redakteur einfach das Thumbnail in den Artikel laden kann und per Link
auf das "normales" Bild verweisen kann. Sowas wie "zum Vergrößern hier klicken".

Wäre 8)
Jain...

man lädt das Bild einfach zweimal hoch, einmal mit und einmal ohne Größenanpassung... die Bilder unterscheiden sich dann durch die "1-" davor. :wink:

Einen Automatismus mit zwei Bildern und automatischer "Klick zum Vergrößern"-Verlinkung müsste entweder im Editor einprogrammiert werden (habe ich ja schon mal für 3.4.x gemacht) oder noch besser als Erweiterung des Parsers, der bei Vorhandensein einer "großen" Version das Bild mit einem Link versieht...

Das ist dann aber ein anderes Modul... 8)
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
schoene
ConPresso-Entwickler
Beiträge: 274
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Skalierung kaufen

Beitrag von schoene »

Hallo Markus,

ich werde häufig gefragt, ob ConPresso das kann. Bislang wurde immer zähneknirschend akzeptiert, dass meine Antwort lautete:

"ConPresso verwaltet von Redakteuren eingestellte Inhalte und verändert diese nicht eigenständig."

Das könnte sich dann ja ändern.

Direkt in ConPresso haben wir das Problem, dass diese Funktion die Einsatzvoraussetzungen für ConPresso verändern würde. Bei einem Modul ist das dagegen natürlich kein Problem. Hier können die benötigten Voraussetzungen ja durchaus andere sein.

Steffen
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Beitrag von semf »

Also mein gedanklicher Kurzschluß zu dem Thema:

Am Ende von select_template.php den ConPresso-generierten Output abfangen (siehe Inline-Modul) und
dann mittels regulärem Ausdruck schreddern und nach <img>-Tag Ausschau halten.

Wenn man vorgibt, das die Thumbbails mit thb_ o.ä. beginnen, dann wäre
das ein Anhaltspunkt. Ja und dann "einfach noch" den img-Tag mit
einem <a>-Tag zum großen Bild umschliessen.
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

semf hat geschrieben:Also mein gedanklicher Kurzschluß zu dem Thema:

Am Ende von select_template.php den ConPresso-generierten Output abfangen (siehe Inline-Modul) und
dann mittels regulärem Ausdruck schreddern und nach <img>-Tag Ausschau halten.

Wenn man vorgibt, das die Thumbbails mit thb_ o.ä. beginnen, dann wäre
das ein Anhaltspunkt. Ja und dann "einfach noch" den img-Tag mit
einem <a>-Tag zum großen Bild umschliessen.
Habe mir schon passende reguläre Ausdrücke rausgesucht.

Wird aber wie geagt ein zweites Modul :wink:

Das soll dann selbst rausfinden, ob es eine Originalversion gibt (die ja ein findiger Redakteur hätte löschen können), deren Größe ermitteln und ein passendes Pop-Up ohne Bedienelemente einbauen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Beitrag von semf »

acccchhhhhsoooooo! ich hatte das so verstanden, das du diese funktion ausschließt und
auch nicht umsetzen möchtest! na dann... - ich freu' mich drauf 8)
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

MarkusR hat geschrieben:Wird aber wie ge[s]agt ein zweites Modul :wink:

Das soll dann selbst rausfinden, ob es eine Originalversion gibt (die ja ein findiger Redakteur hätte löschen können), deren Größe ermitteln und ein passendes Pop-Up ohne Bedienelemente einbauen.
Wird jetzt doch nur eines...

und es wird auch kein Originalbild sondern immer eine angepasste Version gespeichert, da DigiCam-User einfach nicht kapieren, daß ihre kleine Kamera soooo große Bilder macht...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
semf
Modul-Entwickler
Beiträge: 1853
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Gütersloh-Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Beitrag von semf »

meister, egal was und wie du es machst - aber mache es! bei mir hier scharrt schon einer mit den hufen! :D
Viel Erfolg!

Module ConPresso 4.x
Latest News
Tell-a-friend

Module ConPresso 3.4.x
Index_X
Kontakt
RSS-Feed
Umfrage
Gästebuch
Tell-a-Friend

Modul-Download
Benutzeravatar
Marky
ConPresso-Checker
Beiträge: 382
Registriert: 11.12.2005 16:29
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Marky »

Hallo Markus,

wie sieht es eigentlich mit diesem Modul mittlerweile aus ?

a) Was würde das kosten bzw. würde es etwas kosten und
b) Ist es darin möglich, dass bei Eingabe einer Größe das Bild auf die proportionale Größe skaliert wird.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

a) ja, es wird was kosten (weil es ja nur Faulheit begünstigt :wink: ), ich denke an 25 Euro (der Minimalpreis für kommerzielle Lizenzen).
b) es wird immer(!) proportional skaliert. Angegeben werden die maximalen Ausmaße. Du willst also statt 100x100 nur 100 eingeben?
Eigentlich soll diese Faulheit ja durch die Voreinstellungen ermöglicht werden, weil das Löschen von 2 Angaben und anschließendes Eintragen einer einzelnen Größe ist ja schon nicht mehr faul :wink:
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
Marky
ConPresso-Checker
Beiträge: 382
Registriert: 11.12.2005 16:29
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Marky »

na ja ... damit wir uns nicht misverstehen stelle ich die Frage mal anders:
Ist es möglich eine Größe, also z.B. die Breite anzugeben und wird dann automatisch die Höhe so skaliert, dass die Proportionen insgesamt erhalten bleiben ?
Wenn Redakteure aus eigenem Gutdünken Bilder hochladen können, dann hat man schnell Postergrößen auf dem Webserver liegen. :roll:
Aus diesem Grund gebe ich für ein bestimmtes Template die Größe eines Bildes vor, z.B. sollte die Breite 500px nicht überschreiten. Für einen Redakteur wäre es dann einfach, wenn er ein Bild durch die Angabe einer Breite skalieren könnte, ohne dass er sich noch Gedanken machen muss, wie hoch es denn sein muss, wenn er es von 2356px auf 500px in der Breite runterhaben will. Deshalb meine Frage.
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7164
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 919 Mal

Beitrag von MarkusR »

Der Redakteur braucht sich keine Gedanken über das Seitenverhältnis zu machen!
Es wird immer skaliert! Skalieren heißt "mit gleichen Seitenverhältnissen", bei ungleichen Verhältnissen würde man von "Dehnen" sprechen.

Der Redakteur (bzw. der Admin) gibt die maximalen Ausmaße an, z.B. 300x300, lädt dann ein Bild 640x480 hoch, dann wird dieses auf 300x225 skaliert. Man gibt also nie die konkrete Größe sondern immer nur die Grenzen an.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
Marky
ConPresso-Checker
Beiträge: 382
Registriert: 11.12.2005 16:29
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Marky »

ah ... ok. Sehr schön. Werde es zu gegebener Zeit mal im Redakteurskreis vorschlagen.
Ist das Modul schon fertig, oder werkelst Du da noch dran rum ?

Danke und Gruß
Marky