Module in Navigation einhängen

Diskussionen zur neuen Modulschnittstelle von ConPresso 4.
Achtung: Bitte nicht für modulspezifische Themen verwenden.
Benutzeravatar
Matthias V
Modul-Entwickler
Beiträge: 1251
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Sondershausen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Matthias V »

Ich habe im global_header folgendes stehen:

Code: Alles auswählen

<?php printNavigation('',0,99,0,true); ?>
Bei allen anderen Rubriken und bei der "Rubrik" Kontakt funktioniert es ja, aber warum nicht bei der Suche?
Zuletzt geändert von Matthias V am 27.01.2006 21:59, insgesamt 1-mal geändert.
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7113
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Kopiere mal die lokalen Header und footer-Dateien (4) von _rubric in das Modulverzeichnis...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
Matthias V
Modul-Entwickler
Beiträge: 1251
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Sondershausen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Matthias V »

Ich habe gerade

Code: Alles auswählen

$cpoRubric['id']=13;
$cpoRubricSettings['title']="Suche";
in die index.php der Suche vor dem Aufruf von loadheaders.php eingetragen, jetzt funktioniert es.
Header und Footer sind schon längst im Modulverzeichnis.

Gruß Matthias

P.S. aber das Eintragen der Module in die Navigation ohne das Workaround mit rubric.cpo und dem Erstellen einer "blinden" Rubrik wäre schon sehr schön.
Zuletzt geändert von Matthias V am 27.01.2006 21:59, insgesamt 2-mal geändert.
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7113
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Zum P.S.:
Das versteht keiner, weil der konsequente Weg Navigationseintrag=Rubrik nicht mehr gilt und ein höllischer Aufwand für ein drittes Rechtesystem neben Rubrik- und Modulrechten betrieben werden müsste.
Und ein Workaround ist es nicht, weil die Modulautoren, wenn Sie das so vorsehen, eben die rubric.cpo bereits mitliefern. Wo sie nicht dabei ist, ist es eben nicht erwünscht!
"Blind" ist die Rubrik dann auch nicht, da sie so einen individuellen Namen erhalten kann, mittels mod_pages eine individuelles Seitenlayout etc. eben alles was man mit Rubriken machen kann... außer eben Artikel einstellen...

Zum Rest kann ich Dir nichts sagen, da Du offensichtlich eine andere Version hast und nicht bereit bist die Quelltexte zu veröffentlichen. Macht aber nichts, hauptsache Du bist zufrieden...
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
Matthias V
Modul-Entwickler
Beiträge: 1251
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Sondershausen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Matthias V »

Hallo Markus R

Falls wir aneinander vorbei geschrieben haben, ich wünsche mir so etwas, wie ich im Bild mal grob zusammengebastelt habe.
D.h. eine einfache Einordnung von Modulen in die Navigation.
weil der konsequente Weg Navigationseintrag=Rubrik nicht mehr gilt
Dies gilt aber nicht immer denn Navigationseintrag kann auch = ExterneURL sein.
Und ein Modul als Rubrik zu deklarieren und es dadurch an die Navigation anzuhängen finde ich nicht konsequent, da mögliche erstellte Artikel nicht ausgegeben werden.
Ein weiteres Rechtesystem benötigt man meiner Meinung nach auch nicht, denn wer die Navigation bearbeiten kann, soll auch Module einhängen können.

Gruß Matthias V
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Matthias V am 27.01.2006 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7113
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Ich akzeptiere Deinen Wunsch, sehe aber keine Notwendigkeit dafür... sorry.
da mögliche erstellte Artikel nicht ausgegeben werden.
irritiert mich gar sehr, denn warum sollte das denn so sein? Warum sollte es kein Modul geben, was diese Artikel auch benutzt? Dazu muss nur eine Zeile mehr in den Quelltext.
Und mein Newslettermodul macht davon reichlich Gebrauch bzw. basiert überhaupt erst darauf.
Und da wären noch viele Varianten denkbar (Kommentarsystem, Bewertungssystem, Terminkoordinierung etc.)
Du musst schon akzeptieren, daß Module einen bestimmten Zweck verfolgen und eben die wenigsten davon eine derartige Einbindung benötigen. :wink:

Die Kiste mit den Optionen hat da schon mehr Sinn und lässt sich jederzeit umsetzen... allerdings fehlt mir noch eine (wirklich) praktische Anwendung
denn wer die Navigation bearbeiten kann, soll auch Module einhängen können.
Aber wieviele Suchen benötigt man denn in der Navigation?

Es ist seit einiger Zeit in ConPresso so, daß es rubrikbasiert arbeitet und an ca. 1.250 Stellen des Programmcodes eben Rubriken das entscheidende Merkmal sind. Es ist kein Problem einem Modul eine Variable mitzugeben, aber irgendwie erwartest Du damit, daß ConPresso nochmal neu erfunden wird.
Zähle mal, wie oft Du eine Auswahlliste bekommst, in der die Rubriken aufgelistet sind und welche Programmteile etwas mit Rubriken zu tun haben...

Wenn Dich nun "Blindrubriken" stören, dann entziehe doch einfach den Usern die Rechte bzw. verzichte darauf sie ihnen zu geben, das ist weniger Arbeit... :wink:
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7113
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Matthias V hat geschrieben:Dies gilt aber nicht immer denn Navigationseintrag kann auch = ExterneURL sein.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :rofl: :rofl: :rofl:
Ah ja... und wie sieht dann Deine Navigation aus?

(und erst nochmal nachdenken, bevor Du antwortest... :wink: )
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
Benutzeravatar
schoene
ConPresso-Entwickler
Beiträge: 274
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Ich glaub, da muss irgendwas gemacht werden...

Beitrag von schoene »

Hallo ihr 2,

auch wenn diese Diskussion schon eine Weile her ist und ihr nicht wirklich zusammen gekommen seid, so bleibt aus meiner Erfahrung bei der Umsetzung von Projekten doch festzuhalten, dass es bei der Verwendung von Modulen in der Navigation (nahezu immer) Probleme gibt. Und wenn ich die habe, dann wird auch der ungeübte Admin von nebenan, der das erste mal ConPresso verwendet.

Da muss irgendwas gemacht werden. Balu und ich hatten das Thema immer schon mal wieder, das übrigens (wie es oben schon anklang) nicht nur die Navi, sondern u.a. auch die Rubrik-Überschrift betrifft.

Steffen
Benutzeravatar
Matthias V
Modul-Entwickler
Beiträge: 1251
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Sondershausen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Beitrag von Matthias V »

Hallo Steffen,

Jetzt muss man ja noch Unterscheiden in Module, welche Unbedingt Rubriken benötigen und darin etwas abspeichern, oder auslesen (z.B. Mod_Guestbook) und Module, welche nur in der Navi hängen müssen/sollen und keine eigenen Artikel habem (z.B. Mod_Search).

Die Module, die zur ersten Gruppe gehören können und müssen weiterhin über rubric.cpo als Rubrik eingerichtet werden. Solche Module gab es damals noch nicht oder sie waren nicht in meinem Blickfeld.

Aber ihr könnt euch ja da mal was einfallen lassen.

Gruß Matthias V
mod_Guestbook 4.1.0

Features:
- Einträge als ConPresso-Artikel
- benutzt Templates, Rubriken, ...
- Captcha
- BB-Code + Smilies + Zitieren
- Badwords
- Anonymisierung