FirePHP.php und FirePHP.class.php Übertragungsfehler?

Fragen zur Installation von ConPresso 4 werden in diesem Forum diskutiert.
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

FirePHP.php und FirePHP.class.php Übertragungsfehler?

Beitrag von dutch »

Hallo,

habe mir eben die 4.0.8 Version runtergeladen und wollte installieren aber bekomme schon beim Installationsschritt 1, bei der "Datei Integrität" die Meldung, dass die Dateien FirePHP.php und FirePHP.class.php nicht korrekt übertragen wurden ...

Wenn ich nach den Dateigrößen von den zweien lokal und auf dem Server schaue, sehe ich auch, dass die Dateien auf dem Server etwas kleiner sind...??

Inzwischen habe ich die Dateien x-mal gelöscht und neu hochgeladen, auch mit verschiedenen FTP Programmen hochgeladen, das zip mit der Version 4.0.8 neu runter geladen und entpackt aber das Problem bleibt bestehen.

Vermutlich ist das kein ConPresso Problem, sondern ein FTP Problem aber da ich schon mit drei verschiedenen FTPs das selbe Resultat bekomme, dachte ich, ich frage mal, ob jemand hier schon vergleichbares erlebt hat...?
Im Forum konnte ich dazu jedenfalls nichts finden.

Die genaue Meldung lautet:
Dieser Test stellt sicher, dass alle benötigten Verzeichnisse und Dateien korrekt auf den Server übertragen wurden.
Problem: Es sieht aus, als wären nicht alle Dateien oder Verzeichnisse korrekt übertragen worden:
_include/FirePHP.class.php, _include/FirePHP.php
Lösung:Bitte stellen Sie sicher, dass alle Dateien und Verzeichnisse, die im Archiv enthalten waren, korrekt auf den Server übertragen wurden. Achten Sie dabei darauf, dass auch die Verzeichnisstruktur identisch bleibt.
Danke im voraus,
dutch
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Das könnte daran liegen, daß diese PC-codiert und nicht Unix-codiert sind. Da scheint irgendwas bei Dir allergisch drauf zu reagieren. Wird mit der 4.0.9 behoben werden (wenn sie denn mal läuft).

Bis dahin schalte die Prüfung mal ab und schau, ob die Dateien dann trotzdem korrekt arbeiten.

Dazu in _include/md5_files.inc.php direkt nach

Code: Alles auswählen

$md5_files = array(
folgendes einfügen

Code: Alles auswählen

'off' => 'off',
damit es so aussieht

Code: Alles auswählen

<?php
$md5_files = array(
    'off' => 'off',
    '_manual' => '',
    '_manual/index.php' => 'c8ff106fab06728dd96a11da88628cf2',
    '_manual/toc.php' => 'c900400ae9d0aca0735e75ea3d8be2ab',
    '_manual/missing.php' => 'cbc6d193b56baa6862126813fc2fb5c7',
    '_manual/deutsch' => '',
    ...

Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Hi Markus,

danke für den Tipp, werde ich probieren.
Was meinst du, wann wird denn die 4.0.9 offiziell laufen?
Geht es da um Tage oder eher um Wochen?

Gruß,
Markus
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Hi Markus,

die Installation hat geklappt mit deiner Anpassung.
Scheint auch alles zu funktionieren...

Danke!

Gruß,
dutch
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Beitrag von MarkusR »

Was meinst du, wann wird denn die 4.0.9 offiziell laufen?
Hoffentlich noch nicht so bald.

Wenn wir schon mal neben einer Fehlerkorrektur auch noch sinnvolle Erweiterungen reinbekommen, dann darf balu da gerne noch ein wenig dran stricken.

Die 4.0.8 ist ja bis auf diese FireBug-Bug-Geschichte grandios.

Und nicht zuletzt möchte ich ja nicht jedes Modul andauernd auf neue Versionen anpassen müssen 8)
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Die Version 4.1.0 ist doch auch schon in greifbarer Nähe, oder?
Ich hatte da sowas gehört von noch ca. 3 Monaten...

Naja, andererseits wurde mir auch schon letzten Sommer ein Englisches Handbuch für Oktober 2008 versprochen... :lol:

Und übrigens, da gerade erwähnt (und auf die Gefahr hin, dass du es sicher schon häufig gehört hast) mal ein großes DANKE! für deine Module.
... auch wenn du sie bald wieder anpassen musst ... :wink:

Gruß,
dutch
Benutzeravatar
balu
ConPresso-Entwickler
Beiträge: 1748
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Beitrag von balu »

Hi,

die 4.1.0 haben wir in einer Vorabversion schon bei 2 Kunden laufen, um zu sehen, wie wir mit den Seitentemplates klar kommen und was noch gebraucht wird. Da müssen wir noch die ganzen Änderungen der 4.0er Reihe reinbringen.

Im Moment geht es aber erst einmal in der 4.0er Reihe weiter.

Das Handbuch haben wir auf englisch, aber leider klappt die Generierung aus den Docbook-Quellen nicht. Irgendwas in der Toolchain hat sich geändert, so dass die ganzen Grafiken viel zu groß eingebunden werden.

Balu
Bartels.Schöne
ConPresso Support & Development
dutch
ConPresso-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 04.07.2007 17:12
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dutch »

Hallo balu,

es gibt ein englisches handbuch?! - Toll!!
Kann man das schon irgendwo runterladen?

Mir wäre schon sehr geholfen, wenn ich die englische Version als PDF oder dergleichen bekommen könnte, damit ich meinen Kunden (die hauptsächlich Holländer sind) wenigstens ein offline manual anbieten kann.
Wenn die backend Hilfefunktion dann nicht funktioniert, ist das nicht so schlimm ...
Oder klappt auch die Generierung eines PDFs nicht?

Gruß,
dutch