Installation unter mysql 5 die Xte....

Fragen zur Installation von ConPresso 4 werden in diesem Forum diskutiert.
nakoda
ConPresso-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.03.2008 20:46

Installation unter mysql 5 die Xte....

Beitrag von nakoda »

Hallo zusammen,

ich weiß dieses Thema ist schon bis zur kalten Vergasung diskutiert worden. Aber irgendwie find ich nicht das richtige.
Möchte mir conpresso installieren und bekomme folgende Meldung:
Database error:

Code: Alles auswählen

Invalid SQL: INSERT INTO cpo_user VALUES ('1', 'armin', 'support@armin-gregor.de', 'deutsch', '4', '1', '', '1a1450a8e21ab3aa86b7819c9ec3bcb5', 'Administrator', 'adm', '2001-11-11 11:11:11', 'SETUP') 
Incorrect integer value: '' for column 'usergroups_id' at row 1 (1366)
Dachte man könte vielleicht die setupdatei ändern aber dann bekomm ich die Meldung das die Dateien nicht korrekt auf den Server (lokalinstallation) geladen wurden.
Vielleicht kann mir ja einer von hier helfen.
Danke schon mal im voraus.


Gruß aus HH

Armin
Benutzeravatar
Mr. Magpie
ConPresso-Profi
Beiträge: 1004
Registriert: 01.01.1970 02:00
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Beitrag von Mr. Magpie »

Wenn du schon weißt, dass MySQL 5 und ConPresso nicht so recht zusammen wollen, warum machst du's dann? Zumal du ja eine lokale Installation versuchst - da kannst du ja nun wirklich leicht einen Fallback auf MySQL 4 vornehmen, oder?
Auch die meisten Provider bieten zumindest noch eine Wahl zwischen MySQL 4 und 5 an!

Eine Änderung der Setuproutine kannst du schon machen - geänderte Dateien kannst du aus der Prüfsummen-Überprüfung durch Bearbeiten der Datei _include\md5_files.inc.php ausnehmen - aber glaubst du wirklich, das hilft dir dann weiter?

EDIT und p.s.: Muss das schlimme Verg..ung-Wort sein??!!
Günther Ludwig
Benutzeravatar
MarkusR
Handbuchversteher
Beiträge: 7115
Registriert: 01.01.1970 02:00
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 916 Mal

Re: Installation unter mysql 5 die Xte....

Beitrag von MarkusR »

nakoda hat geschrieben:ich weiß dieses Thema ist schon bis zur kalten Vergasung diskutiert worden. Aber irgendwie find ich nicht das richtige.
Welche der vorgestellten Lösungen hast Du denn schon ausprobiert?

Und die Dateiprüfung schaltet man am schnellsten aus, wenn man ins Array am Anfang ein 'off'=>'off', einsetzt.
Ciao Markus
ConPresso-Module

Kein Support per PN!!! Für Fragen und Diskussionen ist das Forum da!

Succi recentis officinalis
Hochwertige Kräutersäfte und -Öle
nakoda
ConPresso-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.03.2008 20:46

Beitrag von nakoda »

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tipps.
An eine frühere Version hab ich ehrlich gesagt nicht gedacht.
Aber so ist das mit den einfachen Dingen man sieht sie einfach nicht.

@Mr. Magpie:
Was ist den da schlimm dran?
Nur weil wir deutschen nicht mit unserer Geschichte klarkommen
muss man ja nicht gleich die Chemiebücher umschreiben denn
daher kommt diese Redewendung. Auch hier nachzulesen.
Aber das gehört nu wirklich nicht hierher. Gerne kannst Du mir ne PN
schicken und weiter ausdiskutieren. :wink:
Nichts desto trotz danke für Dei ne Hilfe. :D :D

Gruß aus HH

Armin